Shortynale 2013 vom 7. bis 10. August am Rathausplatz

Franz Brenner, Michael und Ulrike Katz und Peter Patzak warten auf die Eröffnung
3Bilder

KLOSTERNEUBURG (zip). Zum fünften Mal fand in Klosterneuburg das Kurzfilmfestival „Shortynale 2013“ statt. Der Filmemacher Christoph Rainer und Organisatorin Claudia Wölfl haben in Zusammenarbeit mit Franz Brenner vom Kulturreferat, zwischen 7. und 10. August, ein Kurzfilmprogramm mit dem übergeordneten Titel „Menschlichkeit“ zusammengestellt. 16 Filme wurden gezeigt und mit dem Publikum besprochen. Oskarpreisträger Stefan Ruzowitzky war Gast bei der Shortynale, ebenso Michael Katz, der in der Jury saß. Nach jedem Abend gab es noch bei einer Party die Gelegenheit, mit den Filmemachern zu sprechen oder einfach zu feiern.
Samstag wurden die besten Kurzfilme der letzten Jahre gezeigt, zuletzt erfolgte die Preisverleihung der Siegerfilme. Karl Markovits, der Filmakademie und Shortynale ist es gelungen, den österreichischen Kurzfilmpreis ins Leben zu rufen. Ab 2013 wird nun auch ein „Kurzfilmschaffender“ mit dem österreichischen Filmpreis gekürt.

Autor:

Bezirksblätter Klosterneuburg aus Klosterneuburg

following

Du möchtest diesem Profil folgen?

Verpasse nicht die neuesten Inhalte von diesem Profil: Melde Dich an, um neuen Inhalten von Profilen und Bezirken in Deinem persönlichen Feed zu folgen.

Folgen Sie diesem Profil als Erste/r
Die wichtigsten Nachrichten per Push Mitteilung direkt aufs Handy! Jetzt für Deinen Bezirk anmelden!

Kommentare

online discussion

Du möchtest kommentieren?

Du möchtest zur Diskussion beitragen? Melde Dich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen

Veranstaltung einbetten

Abbrechen
add_content

Du möchtest selbst beitragen?

Melde Dich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.