Wiener Straße: Neue Tröge für die Bäume

Überdimensionale Blumentöpfe mit Zierkirschen zieren den Straßenrand.
  • Überdimensionale Blumentöpfe mit Zierkirschen zieren den Straßenrand.
  • Foto: Stadtgemeinde Klosterneuburg/SchuhE
  • hochgeladen von Marion Pertschy

KLOSTERNEUBURG (pa). Auf der Wiener Straße zieren neue Baumtröge den Straßenrand. Der kreative Gärtnermeister Ludwig Mayr hat – auf Anregung von Bürgermeister Stefan Schmuckenschlager - zur Verschönerung des Straßenbilds, als Ergänzung zum Blumenbeet und nicht zuletzt als Beitrag zur Artenvielfalt ein paar Baumtröge in Form überdimensionaler Blumentöpfe ausgesucht. Diese sind mit Zierkirschen bestückt, die nach den Natur im Garten-Kriterien ausgesucht wurden und reich an Blütennektar für die Bienen sind.



Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen