Bester Süßwein kommt aus Klosterneuburg

Landesrat Liegenfeld, Kellermeister Günther Gottfried, Weingutsleiter Wolfgang Hamm und ÖWM Geschäftsführer Klinger freuen sich über den SALON-Sieg mit der Weissburgunder Trockenbeerenauslese
  • Landesrat Liegenfeld, Kellermeister Günther Gottfried, Weingutsleiter Wolfgang Hamm und ÖWM Geschäftsführer Klinger freuen sich über den SALON-Sieg mit der Weissburgunder Trockenbeerenauslese
  • Foto: Stift Klosterneuburg
  • hochgeladen von Angelika Grabler

KLOSTERNEUBURG. Er ist einer der renommiertesten Weinbewerbe Österreichs: der SALON Österreich Wein ermittelt seit 30 Jahren in unabhängigen Verkostungen die besten Weine Österreichs, ganzen 270 wird die Ehre zuteil, im SALON gelistet zu werden. In 16 Kategorien werden die Weine gewissenhaft verkostet und bewertet, der Beste jeder Kategorie wird ein SALON Sieger. Das Weingut Stift Klosterneuburg wurde mit ihrer Weissburgunder Trockenbeerenauslese zum SALON Sieger in der Kategorie Edelsüße Weine gekürt. Die Freude ist sehr groß im ältesten Weingut Österreichs: „Es ist eine kleine Sensation, dass die strenge Verkostungsjury endlich wieder einmal einen Prädikatswein aus Niederösterreich als besten Süßwein Österreichs bewertet hat. Unseren Ruf als Burgunder-Spezialisten unterstreicht die Tatsache, dass neben der Weissburgunder Trockenbeerenauslese auch noch unsere St. Laurent Reserve und unsere Pinot Noir Reserve im SALON vertreten sind“, freut sich Weingutsleiter Wolfgang Hamm.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen