Kultursommer in Klosterneuburg

Nachtleben am Rathausplatz
  • Nachtleben am Rathausplatz
  • Foto: Gemeinde
  • hochgeladen von Marion Egerth

KLOSTERNEUBURG (red). Die Premiere der operklosterneuburg am Samstag ist der Startschuss für die fünfte Jahreszeit in dieser Stadt – den Klosterneuburger Kultursommer. Oper, Mythos Film Festival, Shortynale und die neue Gastronomieausstellung verdichten sich 2015 zu einem Gesamtkunstwerk, bei dem Digitales und Virtuelles ein so große Rolle spielen wie nie zuvor.
Im Herzen der Stadt verströmen die sommerlichen Besuchermagnete Klosterneuburger Lebensge- fühl. Bei der morgigen Premiere von „Verdis Rigoletto“ im Rahmen des Festivals operklosterneu- burg wird zahlreiche Prominenz aus Politik, Kunst und Kultur erwartet. Seit dem Beginn der Opern- aufführungen im Jahr 1993 konnte das beliebte Festival bereits mehr als 180.000 Besucher im Kai- serhof des Stifts Klosterneuburg begeistern.
Ein besonderes Schmankerl bietet heuer das Stadtmuseum: Unweit des Rathausplatzes entführt es in die Wirtshauskultur Klosterneuburgs. Unter dem Titel „Vom Anker zum Zwergesel“ wird die Geschichte der Gastronomie von 1900 bis heute serviert. Der Ausstellung ging eine regelrechte Schatzsuche durch die Museumsmitarbeiter voraus, die in mühevoller Kleinarbeit Material zusam- mentrugen. Dieses Wissen wird der Bevölkerung nicht nur im Rahmen der Ausstellung präsentiert, sondern auch im Internet frei zugänglich gemacht. Zudem kann jeder neue Informationen oder Bil- der einbringen. Mit dieser virtuellen Erweiterung betritt das Stadtmuseum Neuland, eine umfassen- de Datenbank soll entstehen. An einem Buch wird ebenfalls bereits gearbeitet.
Klosterneuburgs Gastronomie als interaktives Webprojekt, Mythos Film erstmals digital
Ein Filmmenü der besonderen Art bietet das Open Air Kino auf dem Rathausplatz. Das Mythos Film Festival startet am 24. Juli. In seinem elften Jahr stehen große Neuerungen an –das analoge Film- zeitalter gehört der Vergangenheit an. Eine neue, digitale Abspielanlage garantiert Kinovergnügen auf modernstem technischem Niveau. Die erlesene Filmauswahl hält sowohl Blockbuster als auch Gustostückerln und Kleinode parat – vor allem international ausgezeichnete Produktionen, Filme der „Diagonale“ und wieder zahlreiche europäische Produktionen. Eingerahmt wird das cineastische Erlebnis von wechselnden Live-Musikacts und einer Gourmetmeile.
Mit großem Erfolg läuft seit mittlerweile sieben Jahren das Kurzfilmfestival Shortynale. Neben der großen Show für den kurzen Film, samt rotem Teppich und prominenten Festivalgästen, kommt vor allem eines niemals zu kurz: die erfrischend familiäre Wohnzimmer-Atmosphäre bei bester Kurz- filmunterhaltung. Des Weiteren ist es der Shortynale gelungen, gemeinsam mit dem Vienna Inde- pendent Shorts Festival und der Österreichischen Filmakademie den Österreichischen Kurzfilmpreis ins Leben zu rufen, der seit 2013 jährlich einem österreichischen Kurzfilmschaffenden verliehen wird. Der Eintritt zu allen Shortynale-Veranstaltungen ist frei!

Autor:

Marion Egerth aus Klosterneuburg

following

Du möchtest diesem Profil folgen?

Verpasse nicht die neuesten Inhalte von diesem Profil: Melde Dich an, um neuen Inhalten von Profilen und Bezirken in Deinem persönlichen Feed zu folgen.

Folgen Sie diesem Profil als Erste/r

Regionaut werden!

Du willst eigene Beiträge veröffentlichen?
Werde Regionaut!

Regionaut werden!



Kommentare

online discussion

Du möchtest kommentieren?

Du möchtest zur Diskussion beitragen? Melde Dich an, um Kommentare zu verfassen.

Unsere Kampagnen => | Wir helfen | Mein Hund

Lokales
Aktion  2 Bilder

Gewinnspiel: Mein Hund und ich
Gewinne mit deinem besten Hundefoto jede Menge Leckerlis

Dein Hund ist der Süßeste, Beste, Liebste, Coolste? Dann zeig es uns! Lade ein Foto deines Vierbeiners hoch und gewinne jede Menge Hunde-Leckerlis. Parallel zu unserer großen Hunde-Serie "Mein Hund und ich" verlosen wir jede Menge Gourmet-Leckerlis, die deinem Hund das Wasser im Mund zusammenlaufen lassen werden. Mach einfach ein Foto deines Lieblings und lade es hier auch. So landet dein Foto vielleicht nicht nur als "Bild der Woche" in deiner Bezirksblätter-Ausgabe, du – und dein bester...

Lokales
Stefan Pannagl kämpft, damit sein Leben so normal wie möglich verlaufen kann. Seine Familie gibt ihm dabei Kraft.

Wir helfen im Jänner 2020
Küchenumbau nach Querschnittslähmung: Stefan war ein Helfer, jetzt braucht er Hilfe!

Wir helfen im Jänner: Küchenumbau nach plötzlicher Querschnittslähmung eines Rot Kreuz-Sanis. TULLN. Stellen Sie sich vor, Sie sind glücklich, Ihr Leben verläuft "normal". Sie haben eine Familie mit zwei Kindern, ein Haus, haben einen guten Job, engagieren sich aktiv in der Kirche und beim Roten Kreuz. Dann bekommen Sie Rückenschmerzen. So starke, dass Sie ins Krankenhaus gebracht werden. Und als Sie am nächsten Tag aufwachen, sind Sie querschnittsgelähmt. Betroffener "zweiter...

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen

Veranstaltung einbetten

Abbrechen
add_content

Du möchtest selbst beitragen?

Melde Dich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.