IST-PARK
Spitzenforschung in Klosterneuburg mit Weltniveau

IST-PARK in Maria Gugging / Klosterneuburg
  • IST-PARK in Maria Gugging / Klosterneuburg
  • Foto: Peter Havel (kierlingtal.at)
  • hochgeladen von Peter Havel

Klosterneuburg (pts018/12.05.2020/14:15) - Das 2017 von Michael Lukesch gegründete Biotech-Unternehmen VALANX Biotech konnte sich eine sechsstellige Seed-Beteiligung eines Syndikats bestehend aus IST cube, tecnet equity und SOSV aus den USA sichern. Hinzu kommt eine Förderungsfinanzierung durch die Österreichische Forschungsförderungs-gesellschaft (FFG) in Höhe eines siebenstelligen Betrags.

VALANX Biotech ist am mit dem IST Austria verbundenen Technologiepark IST Parkangesiedelt und entwickelt auf Basis eines innovativen und patentierten Ansatzes eine neuartige und hochspezifische Technologieplattform, die eine schnelle und kostengünstige Herstellung von genau definierten Protein-Wirkstoffkonjugaten sowie Peptidkonjugaten ermöglicht. Die Technologie soll in der Arzneimittelentwicklung, Diagnostik und Biosensorik Anwendung finden.

Michael Lukesch, Gründer und CEO von VALANX Biotech, betont: "Mit unseren neuen Investoren haben wir ein umfangreiches nationales und internationales Netzwerk an Bord geholt. Zusammen mit der Erweiterung unseres Teams und dem Bezug unserer neuen Labors im erst kürzlich eröffneten IST Park in Klosterneuburg, leitet dieses Investment eine neue Phase in der Entwicklung von VALANX ein. Nun wollen wir unsere revolutionäre Technologie der Proteinkonjugation so schnell wie möglich zur Marktreife entwickeln und gezielt auf die jeweiligen Kundenbedürfnisse hin anpassen."

Der Schwerpunkt der nächsten Monate wird auf der Optimierung der Technologie sowie auf dem Ausbau der Kontakte zu Industriepartnern liegen.

Dazu IST cube, Lead Investor: "VALANX setzt innovative Techniken aus der Synthetische Biologie ein, um kreative Lösungen für ein bislang ungelöstes Problem der Kunden in der Pharmaindustrie und darüber hinaus anzubieten. Mit unserem Investment unterstützen wir das hohe Potenzial der VALANX-Technologie, und die Stärke des Teams under der Leitung von Michael Lukesch. Gerade jetzt zeigt sich, dass wissenschaftsbasierte Start-ups dringend benötigte Lösungen bieten und so setzt IST cube seine Arbeit mit Start-ups auch in der Krise mit vollem Engagement fort."

Doris Agneter, CEO von tecnet equity: "VALANX verspricht, die Konjugate als Werkzeug für völlig neue Anwendungen der Industrie einsetzbar zu machen. Wir schaffen als Investor das Umfeld, dass diese disruptive Technologie ihr volles Potenzial entwickeln kann. Gemeinsam mit IST cube und SOSV ermöglichen wir VALANX Entwicklungsarbeit auf Weltniveau."

Autor:

Peter Havel aus Klosterneuburg

Webseite von Peter Havel
Peter Havel auf Facebook
following

Du möchtest diesem Profil folgen?

Verpasse nicht die neuesten Inhalte von diesem Profil: Melde Dich an, um neuen Inhalten von Profilen und Bezirken in Deinem persönlichen Feed zu folgen.

5 folgen diesem Profil

Kommentare

online discussion

Du möchtest kommentieren?

Du möchtest zur Diskussion beitragen? Melde Dich an, um Kommentare zu verfassen.

Regionaut werden!

Du willst eigene Beiträge veröffentlichen?
Werde Regionaut!

Regionaut werden!



Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

add_content

Du möchtest selbst beitragen?

Melde Dich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen

Veranstaltung oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen