05.04.2017, 13:21 Uhr

Vogelgrippe in Schönbrunn

Der weiße Pfau- KEIN Fabelwesen :-)
Leider hat die Vogelgrippe heuer in Schönbrunn zugeschlagen und es mussten einige Pelikan getötet werden :-( Nach wie vor sind bestimmte Bereiche wie das Vogelhaus für Besucher gesperrt und die Flamingos werden noch im Winterquartier gehalten.
Seit August vorigen Jahres wurden leider auch die Pfauen "ausquartiert" weil sich die Besucher nicht daran gehalten haben, Abstand von den damals frei "laufenden" Tieren zu halten.
Wir kamen zum Glück davor noch in den Genuss den weißen Pfau zu fotografieren, dieser sieht wie ein Fabelwesen aus. Und auch die Pelikane und Flamingos sind da noch mit dabei.
Ich hoffe dass bis zum Sommer wieder alle Bereiche für das Publikum geöffnet werden.
1
Einem Mitglied gefällt das:
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.