08.02.2018, 10:00 Uhr

Ein Bilderbuch als Geschenk zum 30er

Die Bücherei Kierling feierte ihr 30-jähriges Bestehen und machte sich selbst ein schönes Geschenk.

KLOSTERNEUBURG. Zum 30-jährigen Bestehen hatte Angelika Schönhuber, die Leiterin der Bücherei, eine ganz besondere Idee: die Kierlinger Sage "Das versunkene Schloss auf dem Hahn" als Bilderbuchprojekt im Rahmen eines 3-tägigen Sommer-Malkurses mit Ulli Pinter, pensionierte Zeichenlehrerin des Gymnasiums, umzusetzen. Christopher, Eva, Franziska, Gyöngyvér, Monika, Veronika und Villö waren mit Begeisterung bei der Sache und präsentierten ihr Buch im Beisein von Stadträtin Maria-Theresia Eder.
0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.