21.10.2016, 11:21 Uhr

Bahnhof Klosterneuburg-Weidling: Auto kracht in Mauer

Die Florianis haben das Auto geborgen. (Foto: FF Klosterneuburg)
KLOSTERNEUBURG (red.) In der Nacht auf Samstag krachte ein Autolenker gegen eine Begrenzungsmauer im Bereich Bahnhof Klosterneuburg-Weidling. Das Unfallfahrzeug musste von den Feuerwehrmitgliedern der Freiwilligen Feuerwehr Klosterneuburg wieder auf die Straße geschoben und anschließend mittels Transportrollen geborgen werden. Die Fahrspur war für die Dauer des Einsatzes gesperrt. "Der Unfallhergang ist derzeit noch unklar", heißt es von der Polizei Klosterneuburg.
0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.