14.09.2014, 21:13 Uhr

Brücke weggespült

(Foto: FF Weidling)
KLOSTERNEUBURG (red). Starke Regenfälle ließen am 13. September den Weidlingbach stark anschwellen. Eine Holzbrücke wurde weggerissen. Der provisorische Steg auf Höhe Busumkehrplatz hielt den Wassermassen nicht stand und wurde weggespült. Bei den Weidlinger Pfadfindern donnerte die Holzkonstruktion gegen einen weiteren Steg und beschädigte auch diesen. Die alarmierte FF Weidling konnte die Brücke sichern und mit Hilfe eines privaten LKW-Krans ohne weitere Beschädigung aus dem Bach heben. Sie wurde sicher am Südtirolerweg abgelegt.
0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.