11.03.2016, 16:23 Uhr

Die Fährsaison startet

KLOSTERNEUBURG (red.) Die Donaurollfähre Klosterneuburg‐Korneuburg nimmt nach ihrer Winterpause wieder ihren Betrieb auf. Ab 18. März 2016 pendelt sie wieder zwischen Klosterneuburg und Korneuburg. Die 1935 eröffnete Fähre steht den Auto‐, Radfahrern sowie Fußgängern zum Überqueren der Donau zur Verfügung.
In Betrieb ist die Fähre wochentags ab 7.00 Uhr, an Samstagen, Sonn‐ und Feiertagen ab 8.00 Uhr, jeweils bis zum Einbruch der Dämmerung.
Für nähere Infomationen gibt's das Fähren‐Telefon: 0664 215 54 43
0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.