12.09.2016, 11:01 Uhr

Müllinselbrand am Skaterplatz

Die Florianis konnten den Brand rasch löschen. (Foto: FF Klosterneuburg)
KLOSTERNEUBURG (red.) In der Nacht auf den 11. September geriet eine Müllinsel am Klosterneuburger Skaterplatz in Brand. Schon von weitem war der Feuerschein zu erkennen, denn beim Eintreffen der Einsatzkräfte stand die Müllinsel in Vollbrand. Ebenso fingen drei angrenzende Plastik-Toiletten Feuer. Unter Atemschutz konnte der Brand gelöscht werden. Zum Ausschluss von Glutnestern wurde eine Nachkontrolle durchgeführt. Die Brandursache ist unklar. Die Polizei hat ihre Ermittlungen bereits aufgenommen.
0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.