12.01.2018, 13:33 Uhr

Neujahrsempfang in Kritzendorf

Neujahrsempfang in Kritzendorf (Foto: Zippel)
KRITZENDORF. Beim Neujahrsempfang in Kritzendorf kündigte die Ortsvorsteherin Ingrid Pollauf die baldige Eröffnung der Kindergartens an. Bürgermeister Stefan Schmuckenschlager empfahl wärmstens den LA Christoph Kaufmann und die zukünftige Bestellung vom Roland Honeder als Vizebürgermeister. Darüber hinaus wurde das örtliche Entwicklungskonzept, das die gesamte Region Klosterneuburg betrifft, vorgestellt.
Ein Highlight war der ebenfalls anwesende 11-jährige Clemens Fuchs, der zum 2. Mal den österreichweiten Mathematikwettbewerb "Känguru der Mathematik", an den 100.000 Bewerber teilnahmen, gewonnen hat. Die entsprechende Urkunde wird künftig im Heimatmuseum Kritzendorf einen Platz finden. Für die rund 70 Gäste gab es Sekt und ca. 500 belegte Brote, die von Ehrenamtlichen angeboten wurden.


0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.