24.09.2014, 12:26 Uhr

„Sinnbildung als Bildungssinn“

St.Andrä Wördern: Musikschulsaal | Am 10. – 12. Oktober 2014 findet im Musikschulsaal, Greifensteinerstraße 22 eine Jahrestagung der Franz Fischer Gesellschaft statt.
Für Franz Fischer ist Bildung immer zugleich Sinnbildung. Voraussetzung für Sinnbildung ist die unvoreingenommene Begegnung mit der Wirklichkeit, die immer einen Bildungssinn enthält. Anne Fischer-Buck stellt deshalb die konkrete pädagogische Situation als Moment der Zusammenkunft von Bildung und Sinn in den Mittelpunkt der Bildungsphilosophie von Franz Fischer. Franz Fischer versteht Bildung als eine sinnbestimmte Entwicklung zur Menschlichkeit, die in einer Atmosphäre der Wertschätzung für den Anderen stattfinden soll.
An den drei Tagen werden interessante philosophische und pädagogische Vorträge zu den unterschiedlichen Themen gehalten. Die Veranstaltung beginnt am Freitag um 14 Uhr und endet am Sonntag um 12 Uhr 30. Die genaue Abfolge entnehmen sie dem Programm auf der jeweiligen Homepage.

www.franz-fischer-gesellschaft.de
www.kreamont.at

Dr. Thomas Altfelix
Renate Semler BA MA
0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.