offline

Marion Pertschy

3.934
Heimatbezirk ist: Klosterneuburg
3.934 Punkte
Wie und wofür werden Punkte vergeben?
Gleich vorneweg: Das Punktesystem ist kein Auswahlkriterium für den Abdruck von Artikeln. Die Punkte sind vielmehr Information und ein Aktivitätsindex unserer Regionauten.
Die Punkte im Überblick:
Eigene Registrierung: 5 Punkte
Selbst einloggen: 0,1 Punkte
Beiträge: 5 Punkte
Schnappschüsse: 2 Punkte
Kurzbeitrag: 2 Punkte
Galerie: 5 Punkte
Kommentare: 0,5 Punkte
Kommentar bekommen: 0,5 Punkte
Bild-Kommentar: 0,5 Punkte
Bild-Kommentar bekommen: 0,5 Punkte
Neuer Kontakt: 1 Punkt
Einladungen: 2 Punkte
Einladung hat sich registriert: 1 Punkt
| registriert seit 30.05.2017
Beiträge: 747 Schnappschüsse: 34 Kommentare: 0
Folgt: 1 Gefolgt von: 9
Im Rahmen der redaktionellen Tätigkeit werden unter diesem Account auch Presseaussendungen und -informationen von politischen Parteien, Vereinen und Institutionen aus der Region veröffentlicht. Diese werden mit dem Kürzel (pa) gekennzeichnet. Marion Pertschy, marion.pertschy@bezirksblaetter.at, 0664 806665891.
1 Bild

Verkehrsunfall auf der Wiener Straße

Marion Pertschy
Marion Pertschy | Klosterneuburg | vor 14 Stunden, 42 Minuten | 268 mal gelesen

KLOSTERNEUBURG. Am Freitag um 15:05 Uhr wurden beide Züge der Feuerwehr Klosterneuburg zu einem Fahrzeugbrand auf die B14 Höhe Kammerjoch alarmiert. Aufmerksame Autofahrer bemerkten eine Rauchentwicklung bei einem verunfallten Fahrzeug. Noch während der Anfahrt rüsteten sich Feuerwehrmänner mit Atemschutz aus. Die Anfahrt gestaltete sich aufgrund der Staubildung etwas schwierig. Zum Glück konnte nach Ankunft festgestellt...

1 Bild

Finanzminister Löger: Österreichs Wirtschaft „brummt“

Marion Pertschy
Marion Pertschy | Klosterneuburg | vor 18 Stunden, 44 Minuten | 14 mal gelesen

Festrede Lögers auf Einladung von Präsident Höchtl zum 100. Vortragsabend der Gesellschaft - KLOSTERNEUBURG (pa). Optimistisch zeigte sich Hartwig Löger, als Quereinsteiger vom Generaldirektorssessel der großen Versicherung „UNIQA“ zum Finanz-Ressortchef in die Bundesregierung mutiert, hinsichtlich des Erreichens der ehrgeizigen Ziele des neuen Zweijahresbudgets. Schon im Jahr 2019 solle die Gebarung Österreichs erstmals...

1 Bild

Person in Aufzug gefangen

Marion Pertschy
Marion Pertschy | Klosterneuburg | vor 20 Stunden, 28 Minuten | 31 mal gelesen

KLOSTERNEUBURG. Heute Morgen wurde die Feuerwehr Klosterneuburg zu einer Person in Notlage alarmiert. Aufgrund eines technischen Gebrechens saß eine Person im Bereich Wienerstraße im Aufzug fest und musste von den Einsatzkräften befreit werden. Zwei Fahrzeuge und fünf Feuerwehrleute waren vor Ort. "In einem Aufzug "gefangen" zu sein, ist für die Betroffenen eine Notsituation. Falls auch medizinische Probleme vorliegen auf...

7 Bilder

Lesespaß mit dem Leo Lesepass

Marion Pertschy
Marion Pertschy | Klosterneuburg | vor 2 Tagen | 8 mal gelesen

Alle Klassen der VS Anton-Bruckner-Gasse machen beim Lesepass mit. - KLOSTERNEUBURG (mp). „Erforsche die Welt – Mach mit und lies, was dir gefällt!“ lautet das Motto für den heurigen Leos Lesepass. Die Niederösterreichische Leseinitiative lädt dabei die Kinder ein ihre Lesepässe mit Leo-Stickern vollzukleben und bis 15. Mai an "Zeit Punkt Lesen" zu schicken. Viele fleißige Leser In der Klasse 2a der Volksschule...

2 Bilder

Von Mizzerl und Mikadospiel: Die neue Ausstellung bringt „Großmutters Zeiten“ näher

Marion Pertschy
Marion Pertschy | Klosterneuburg | vor 2 Tagen | 7 mal gelesen

Die Vergangenheit möchte ans Tageslicht – das Stadtmuseum hilf dabei. Eine erlesene Auswahl von Objekten wird aus dem Dornröschenschlaf geweckt und erzählt vom Alltag ferner Zeiten. - KLOSTERNEUBURG (pa). Das Stadtmuseum Klosterneuburg bewahrt eine Reihe interessanter Sammlungen: Grafiken,Gemälde, Militaria, Textilien … – aber auch mehr oder weniger einfache Alltagsobjekte aus längst vergangenen Zeiten. In den Depots des...

2 Bilder

Digitale Kompetenz als Eckpfeiler für eine erfolgreiche Zukunft in der Volksschule Albrechtstraße

Marion Pertschy
Marion Pertschy | Klosterneuburg | vor 2 Tagen | 5 mal gelesen

In der Volksschule Albrechtstraße in Klosterneuburg wurden die Bibliothek und ein Lernraum adaptiert und nach den neuesten digitalen Gesichtspunkten ausgestattet. 640.000 Euro werden in die digitale Infrastruktur der Volks- und Neuen Mittelschulen Klosterneuburgs investiert. - KLOSTERNEUBURG (pa). Im neuen Werkraum der Volksschule Albrechtstraße steht nun auch eine interaktive Schultafel zur Verfügung. Die Kinder arbeiten...

1 Bild

Stadtvorstandsitzung der SPÖ und AKNÖ

Marion Pertschy
Marion Pertschy | Klosterneuburg | vor 2 Tagen | 11 mal gelesen

KLOSTERNEUBURG (pa). Stadtvorstand der SPÖ Klosterneuburg traf sich kürzlich mit Thomas Gndacker von der AKNÖ. Themen die bei diesem Treffen besprochen wurden waren unter anderem die Auswirkungen des Regierungsprogrammes auf die Klosterneuburger Bevölkerung. Besonderes Interesse galt zudem der geplanten Umstrukturierung des Rehab-Zentrums Weißer Hof.

1 Bild

Wald für die Erholung

Marion Pertschy
Marion Pertschy | Klosterneuburg | vor 2 Tagen | 32 mal gelesen

Bezirksoberförster Roland Jaggler erklärt den Bezirksblättern wie man sich im Wald benehmen sollte. - KLOSTERNEUBURG/ BEZIRK TULLN (mp). Mit dem Zugewinn der Stadtgemeinde Klosterneuburg hat der Bezirk Tulln heute eine Gesamtfläche von 731 Quadratkilometern, wovon 26,5 % bewaldet sind. Die geschlossenen Waldflächen, dominiert von Laubholz, beschränken sich auf den Nordrand des Wienerwaldes und den Auwaldgürtel. "Große...

1 Bild

Höchtl: Verantwortlichkeit des Politikers und der Meinungsmultiplikatoren für die Sprache

Marion Pertschy
Marion Pertschy | Klosterneuburg | vor 2 Tagen | 13 mal gelesen

Faschismus/Nationalsozialismus von 69 % der öst. Bevölkerung am stärksten abgelehnte Ideologie - KLOSTERNEUBURG (pa). Der ehemalige Nationalratsabgeordnete und Sozialwissenschaftler Josef Höchtl beschäftigte sich in einem Vortrag mit der Verantwortlichkeit des Politikers und all jener, die Meinungen multiplizieren, für die verwendete Sprache. Er strich dabei besonders die Tatsache heraus, dass es - auch im Hinblick auf das...

1 Bild

Neueröffnung „Sabrina's - Sweet - meet – eat“

Marion Pertschy
Marion Pertschy | Klosterneuburg | vor 2 Tagen | 13 mal gelesen

KLOSTERNEUBURG (pa). Sabrina Kreutzberger eröffnete dieser Tage ihr neues Lokal am Kardinal-Piffl-Platz. An einem guten Standort, gleich neben dem Gymnasium, präsentierte, die auch als Sängerin aktive Unternehmerin, ihr Lokal. Das geschmackvoll eingerichtete Café bietet seinen Gästen ausgezeichnete Kaffeespezialitäten, ein vielfältiges Frühstücksangebot, sowie eine reichhaltige Auswahl an Mehlspeisen, Snacks, kleine Speisen,...

6 Bilder

Eröffnung der Jahresausstellung im Universalmuseum Kierling

Marion Pertschy
Marion Pertschy | Klosterneuburg | vor 2 Tagen | 6 mal gelesen

„Chefkoch Herbert Hüpfel Gedächtnisausstellung“ und „Gläser, Krüge, Trinkgefäße“ - KLOSTERNEUBURG (pa). Die Museumsdirektorin Christl Chlebecek konnte am Samstag den 14. April eine große Besucherschar begrüßen, darunter Familienmitglieder und Freunde Hüpfels sowie viel Prominenz. Unter anderem den Hwst. Propst des Stiftes Klosterneuburg, Bernhard Backovsky, der die Weihe des „Chefkoch Herbert Hüpfel Gedenkraumes“ vornahm,...

1 Bild

Neuformiert und neu benannt: 
Verein Gastgeber Klosterneuburg


Marion Pertschy
Marion Pertschy | Klosterneuburg | vor 2 Tagen | 11 mal gelesen

KLOSTERNEUBURG (pa). Nach Gründung des neuen Dachvereins „Stadtmarketing und Tourismus Klosterneuburg“ und dessen Übernahme der operativen touristischen Agenden im Jahr 2017 war es für den früheren Tourismusverein unter Obmann Michael Reichenauer naheliegend sich neu aufzustellen. Bei der letzten Generalversammlung des Tourismusvereins konnte dieser wichtige Schritt in eine neue gemeinsame Zukunft unter vermehrter...

5 Bilder

Weine reifen in Eichenfässern aus dem Stiftswald

Marion Pertschy
Marion Pertschy | Klosterneuburg | vor 2 Tagen | 20 mal gelesen

KLOSTERNEUBURG (mp). Seit Jahrhunderten wird das Eichenholz aus dem Stiftswald für die großen Lagerfässer (ab ca. 6.000 Liter) verwendet. Bis in die 1980er war das die Art wie Rotweine gelagert wurden. Auch französische und italienische Fassbinder bestellen seit bald 10 Jahren Eichenholz vom Forstbetrieb des Stift Klosterneuburg. „Dennoch haben wir noch nie deklarierte „Klosterneuburger Eichenfässer“ aus Frankreich angeboten...

1 Bild

Pflegeregress: Kein Anstieg im Agnesheim

Marion Pertschy
Marion Pertschy | Klosterneuburg | vor 3 Tagen | 16 mal gelesen

KLOSTERNEUBURG (mp). Mit 1. Jänner diesen Jahres wurde der Pflegeregress bundesweit abgeschafft. Bislang wurde auf das Privatvermögen des Pflegebedürftigen und nahen Angehörigen zurückgegriffen wenn Pension und Pflegegeld nicht ausreichten um die Aufwendungen für die Unterbringung der zu pflegenden Person abzudecken. Die Abschaffung dieser Maßnahmen löste einen großen Run auf Pflegeheime in Niederösterreich aus. "Wir haben...

1 Bild

Lastkrafttheater feiert am Stiftsplatz Premiere

Marion Pertschy
Marion Pertschy | Klosterneuburg | vor 3 Tagen | 22 mal gelesen

Gründern und Initiatoren des Lastkrafttheaters sind Max Mayerhofer und David Czifer. - KLOSTERNEUBURG. "In einer Zeit in der das Staunen mehr und mehr verloren geht, ist die ganze Gesellschaft gefordert, das, wie es ein ehemalige Bundeskanzler nannte, „Gesudere“ zu minimieren und das Staunen zu den Menschen zu bringen", heißt es. Das Lastkrafttheater startet in eine neue Saison. Start der Niederösterreich-Tournee ist...