19.06.2017, 14:18 Uhr

Die besten Flag Footballer spielen in Klosterneuburg

Die Klosterneuburg Indians organisieren am kommenden Wochenende die Champions Bowl im Happyland. Dabei treffen die besten Flag Football Teams Europas aufeinander, darunter Teams aus Deutschland, Italien und England. Die Österreicher müssen sich im Flag Football bei internationalen Wettkämpfen aber nicht verstecken. Bereits mehrmals wurden sie Europa- und Weltmeister. So zählen auch die Klosterneuburg Indians zu den Titelanwärtern.
Gleichzeitig finden an diesem Wochenende auch die Finalspiele der österreichischen Nachwuchs Meisterschaft U11, U13, U15 und U17 (FLJ-Bowl) im Happyland statt. Daher wird gleichzeitig auf vier Feldern gespielt.
Los geht es jeweils um 9 Uhr. Am Samstag wird bis 19:30 gespielt, am Sonntag bis 17 Uhr.
Flag Football wurde vom American Football abgeleitet und ist daher sehr ähnlich. Der Gegner wird hier jedoch gestoppt, indem man man ihm eine Flagge aus dem Gürtel zieht.
0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.