22.01.2018, 11:11 Uhr

BNI Niederösterreich erfolgreichste Region in D/A/CH

1
KLOSTERNEUBURG : Wuüde Goas | 600 Mitglieder erreicht und bereits übertroffen!

Wien, 22. Jänner 2018 – BNI (Business Network International) zeichnet sich auch dadurch aus, dass Unternehmerinnen und Unternehmer durch Empfehlungen mehr Umsatz generieren und dass das Wachstum des Netzwerkes laufend statistisch erfasst wird.

Mit Jänner 2018 konnte das 600ste Mitglied in Niederösterreich begrüßt werden. Damit ist BNI/Niederösterreich die am stärksten gewachsene Region im deutschsprachigen Raum. Erfolgreicher kann ein Business-Netzwerk nicht ins neue Jahr starten. Der nächste Branchentag, wo Besucher sich ein Bild machen können ist der 30.1. in Klosterneuburg. (Anmeldung und Platzreservierung bei r.hahn@hahn.at)

Über 40. Mio. Mehrumsatz für niederösterreichische Unternehmer
Im Jahr 2017 konnten für alle Mitglieder durch Weiterempfehlungen in Niederösterreich über 40 Mio. Euro zusätzlicher Umsatz erwirtschaftet werden. Was ist das Erfolgsrezept von BNI (Business Network International)? Unternehmerinnen und Unternehmer vernetzen sich, empfehlen sich gegenseitig und vermitteln sich provisionsfrei Aufträge nach dem BNI-Motto. „Wer gibt, gewinnt!“. In Klosterneuburg trifft man sich z.B. jeden Dienstag im Konferenzraum des Gasthauses „Zur Wüdn Goaß“ am Strandbad zum „Arbeits-Frühstück“ – präsentiert sich und sein Unternehmen und deponiert seinen „Akquisitionswunsch“. So gehen wöchentlich durch provisionsfreie Empfehlung rund 40.000.- EURO Umsatz über den Frühstückstisch.

Jeden Monat werden es mehr. Dabei ist jede Berufsgruppe konkurrenzlos nur einmal vertreten und jeder Unternehmer, jede Unternehmerin hat damit seinen „Außendienst“ für sich exklusiv! Man vergibt Aufträge gegenseitig, empfiehlt sich innerhalb seines Bekanntenkreises, innerhalb seiner Freunde, Geschäftsfreunde, wo immer ein Bedarf wahrgenommen wird. Darüber hinaus kann man sich in ganz Österreich mit allen BNI-Gruppen vernetzen – wenn man will auch über die Grenzen hinaus/weltweit. Diese Art der Weiterempfehlung verpflichtet jedes BNI-Mitglied zu größter Qualität, Seriosität und Zuverlässigkeit, sodass Mitglieder von BNI zu gesuchten Unternehmen gehören. Klingt einfach – ist es auch!

Bild: 600er-Törtchen/Foto: Roland Hahn
Ansprechpartner:
Dkkfm. Roland Hahn
r.hahn@hahn.at
www.hahn.at
mobil: 0699 17 03 47 32Holzgasse 173/1, A-3400 Klosterneuburg
0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.