FF-Ball
Florianis besetzten den Leobendorfer Grunerhof

Ob mit oder ohne Feuerwehruniform, der köstlichen Bewirtung durch den Eventgasthof Greil entsagte niemand.
7Bilder
  • Ob mit oder ohne Feuerwehruniform, der köstlichen Bewirtung durch den Eventgasthof Greil entsagte niemand.
  • Foto: Friedrich Doppelmair
  • hochgeladen von Sandra Schütz

Wenn die Leobendorfer Freiwillige Feuerwehr zum Ball ruft, sind Parkplätze Mangelware.

BEZIRK KORNEUBURG | LEOBENDORF. Der diesjährige Feuerwehrball wurde am Samstag durch ein Jungdamen- und Jungherrenkomitee eröffnet und für die Tanzmusik sorgte die ganze Nacht die Band Late Night, mit Raimund Fahrbach (Trompete), Walter Fahrbach (Gesang, Keyboard und Sax) sowie Sandra Puchinger (Gesang) eine der beliebtesten, regionalen Gala-, Tanz- und Partybands.
Für die Bewirtung der vielen Gäste sorgte das Team vom Eventgasthaus Greil in Leitzersdorf. Neben Bürgermeisterin Magdalena Batoha waren natürlich einige Promis aus der Gemeindepolitik und vor allem aus dem Feuerwehrkader auszumachen.
Eine Versteigerung und Tombola sowie die Disco mit Bar und eine Mitternachtseinlage sorgten für Abwechslung und gute Laune.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen