Auszeichnung für Enzersfeld

ENZERSFELD. Die "Gesunde Gemeinde" Enzersfeld hat für besondere Leistungen im Bereich Gesundheitsförderung und Prävention von Landeshauptfrau Johanna Mikl-Leitner eine Auszeichnung erhalten. Für weitere zwei Jahre, nämlich von 2018 bis 2020, darf sich Enzersfeld nun "Gesunde Gemeinde" nennen. Die Auszeichnung holten sich Johann Schmidt und Elisabeth Fiala ab.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen