Baumaktion - 470 neue Bäume in fünf Jahren

Bgm. Thomas Speigner mit Andrea Strambach bei der Übergabe des Apfelbaumsetzlings
3Bilder
  • Bgm. Thomas Speigner mit Andrea Strambach bei der Übergabe des Apfelbaumsetzlings
  • Foto: Team Spillern - SPÖ
  • hochgeladen von Thomas Speigner

Gemeinsam machen wir Spillern noch grüner.

Wir haben versprochen, pro Vorzugsstimme bei der Gemeinderatswahl einen Baumsetzling anzukaufen. Dank dem Wahlergebnis vom 26. Jänner 2020 werden wir in den nächsten fünf Jahren gleich 470 Stück Baumsetzlinge verschenken.
Innerhalb der kommenden Jahre werden die Setzlinge gepflanzt und tragen dazu bei, dass Spillern noch grüner wird. Zwar ist Spillern reichlich mit Bäumen gesegnet, trotzdem ist diese Aktion mehr als nachhaltig. Wie alle wissen, kann es nie genug Bäume geben und es ist auch schön einen Baum wachsen zu sehen.
Interessierte Spillernerinnen und Spillerner hatten die Möglichkeit, sich einen oder mehrere Setzlinge für den eigenen Garten zu sichern. Über 35 Setzlinge wurden in der ersten Tranche verteilt bzw. befinden sich gerade in Verteilung.
Im heurigen Frühjahr haben wir folgende Baumsorten angeboten: Feldahorn, Hainbuche, Vogelkirsche, Stieleiche und als Obstbaum, den Apfelbaum. Leider hatten wir bei einigen Setzlingen Lieferschwierigkeiten, diese werden im Herbst ausgeliefert. Im Herbst gibt es dann auch die nächste Möglichkeit, sich einen Setzling zu sichern. Die Setzlingssorten werden im Spätsommer kommuniziert.
Die Setzlinge werden ab Ende Oktober wieder frei Haus geliefert.

Autor:

Thomas Speigner aus Korneuburg

following

Du möchtest diesem Profil folgen?

Verpasse nicht die neuesten Inhalte von diesem Profil: Melde Dich an, um neuen Inhalten von Profilen und Bezirken in Deinem persönlichen Feed zu folgen.

Folgen Sie diesem Profil als Erste/r

Kommentare

online discussion

Du möchtest kommentieren?

Du möchtest zur Diskussion beitragen? Melde Dich an, um Kommentare zu verfassen.

Regionaut werden!

Du willst eigene Beiträge veröffentlichen?
Werde Regionaut!

Regionaut werden!



Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

add_content

Du möchtest selbst beitragen?

Melde Dich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen

Veranstaltung oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen