Der Löwe brüllte in der Pfarrbibliothek Korneuburg

Die Kinder mit ihren Postkarten nach dem Bilderbuchkino (v.l.n.r):
Larissa, Kilian, Kristina, Philip, David, Tobias, Victoria, Sophie, Felix, Lilou, Max und Anna
gemeinsam mit den Bibliothekarinnen Traude Glanz-Scheibreithner und Ilse Hödl
  • Die Kinder mit ihren Postkarten nach dem Bilderbuchkino (v.l.n.r):
    Larissa, Kilian, Kristina, Philip, David, Tobias, Victoria, Sophie, Felix, Lilou, Max und Anna
    gemeinsam mit den Bibliothekarinnen Traude Glanz-Scheibreithner und Ilse Hödl
  • Foto: privat
  • hochgeladen von Pfarrbibliothek Korneuburg

„Der Löwe konnte brüllen“ – und das war genug, bis… ja bis er eine schöne Löwin traf, die ein Buch las.

Was der Löwe, der nicht schreiben konnte, dann unternahm, um eine Liebesbrief senden zu können, das sahen die jungen Besucherinnen und Besucher der Pfarrbibliothek Korneuburg in einem Bilderbuch-Kino.

Bei dieser Veranstaltung der Aktionswoche „Österreich liest. Treffpunkt Bibliothek“ am 16. Oktober 2012 erfuhren die Kinder auch allerlei Wissenswertes über die Geschichte der Post, das Versenden von Briefen und die tierischen Protagonisten der Erzählung von Martin Baltscheit. Außerdem hatten alle dank des Sponsors Post die Gelegenheit, eine Postkarte mit Grüßen aus der Bibliothek zu versenden.

Dass dem Löwen am Ende das Brüllen doch half und die Geschichte ein besonderes Happy End findet, das können alle in der Pfarrbibliothek Korneuburg nachlesen (So 8.30 - 12.00 Uhr, Di 15.00 - 19.00 Uhr, Fr 8.00 - 10.00 Uhr; http://pfarrbibliothek-korneuburg.bvoe.at).

Wo: Pfarrbibliothek Korneuburg, Kirchenplatz 1, 2100 Korneuburg auf Karte anzeigen

Kommentare

?

Du möchtest kommentieren?

Du möchtest zur Diskussion beitragen? Melde Dich an, um Kommentare zu verfassen.

Weitere Beiträge aus dem Bundesland

Der Triathlon startet klassisch mit dem Schwimmen.
5

Triathlon
Startschuss für den 3. Traismauer Triathlon fällt am 31. Juli

In zwei Wochen geht es wieder los! Die niederösterreichische Triathlonszene trifft sich in Traismauer. Schwimmen im Natursee, Radfahren durch die Weinberge und Laufen im Auwald und entlang der Donau – all das wartet auf die Athletinnen und Athleten am 31. Juli! TRAISMAUER (red. ) Bereits zum dritten Mal geht der Traismauer Triathlon 2021 über die Bühne. Über 200 Triathleten werden in Traismauer erwartet. Das Rennen findet in zwei Varianten statt. Einmal als Sprintdistanz über 750m Schwimmen, ...

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Du möchtest selbst beitragen?

Melde dich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen

Foto des Tages einbetten

Abbrechen

Veranstaltung oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen