Für die junge Generation
Ernstbrunn für drei Jahre Jugend-Partnergemeinde

Für die Sportjugend gab es von Landesrätin Christiane Teschl-Hofmeister fünf Liegestühle.
  • Für die Sportjugend gab es von Landesrätin Christiane Teschl-Hofmeister fünf Liegestühle.
  • Foto: Friedrich Doppelmair
  • hochgeladen von Sandra Schütz

"Die Auszeichnung zur Jugend-Partnergemeinde 2019 - 2021 ist ein Impuls für die gesamte Jugendarbeit in der Gemeinde und eine sinnvolle sowie wichtige Investition in die Zukunft", erklärte Bürgermeister Horst Gangl beim Fototermin auf dem Ernstbrunner Sportplatz.

BEZIRK KORNEUBURG | ERNSTBRUNN. Die Jugendarbeit in der Gemeinde ist vielfältig und wurde unter anderem wie folgt bewertet: Organisatorische und personelle Rahmenbedingungen, kommunale Beteiligung und Kommunikation, Kooperation und Vernetzung, Jugend-Infrastruktur, Prävention und Jugendschutz, Aktionen und Projekte sowie Öffentlichkeitsarbeit und Nachwuchsförderung.

Autor:

Friedrich Doppelmair aus Korneuburg

following

Du möchtest diesem Profil folgen?

Verpasse nicht die neuesten Inhalte von diesem Profil: Melde Dich an, um neuen Inhalten von Profilen und Bezirken in Deinem persönlichen Feed zu folgen.

Eine/r folgt diesem Profil

Newsletter Anmeldung!

Du willst Infos, Veranstaltungen und Gewinnspiele aus deiner Umgebung?

Dann melde dich jetzt für den kostenlosen Newsletter aus deiner Region an!

ANMELDEN

Newsletter Anmeldung!

Kommentare

online discussion

Du möchtest kommentieren?

Du möchtest zur Diskussion beitragen? Melde Dich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen
add_content

Du möchtest selbst beitragen?

Melde Dich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.