Erste "Ko Fair" in Korneuburg

Bettina Wobornik (2.v.re), Obfrau-Stellvertreterin der Kulturvereinigung Korneuburg, freut sich auf die KO Fair, die mit Unterstützung der ENU und vielen anderen Sponsoren stattfindet.
  • Bettina Wobornik (2.v.re), Obfrau-Stellvertreterin der Kulturvereinigung Korneuburg, freut sich auf die KO Fair, die mit Unterstützung der ENU und vielen anderen Sponsoren stattfindet.
  • Foto: privat
  • hochgeladen von Sandra Schütz
Wann: 20.10.2017 14:00:00 bis 21.10.2017, 19:00:00 Wo: Stadtsaal, Hauptplatz 31, 2100 Korneuburg auf Karte anzeigen

STADT KORNEUBURG. Diese Publikums- und Verkaufsmesse ist die erste ihrer Art in Österreich. Dabei wird den Besuchern ein reichhaltiges Sortiment präsentiert. Von Mode über Schmuck hin zu Lebensmitteln und Gewürzen reicht das Angebot, Verkostungen selbstverständlich inklusive. Die internationalen Aussteller kommen aus der ganzen Welt, so werden Vertreter aus Nepal, Ghana und Spanien ebenso dabei sein, wie regionale Bio-Produzenten.
Veranstaltet wird die "KO Fair" von der Kulturvereinigung Korneuburg.

Öffnungszeiten

20. Oktober: 14 - 19 Uhr
21. Oktober: 9 - 19 Uhr

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen