Baustellen-Sommer
"Facelift" für den Hauptplatz

Startschuss: Christoph Schodl (NÖ Straßenbauabteilung Wolkersdorf), Markus Doppler (Leiter der Straßenmeisterei Mistelbach), Rainer Irschik (NÖ Straßenbaudirektor-Stellvertreter), Landesrat Ludwig Schleritzko, Bürgermeister Horst Gangl, Sandra Mackinger (Leiter-Stellvertreterin der NÖ Straßenbauabteilung Wolkersdorf) Vizebürgermeister Alfred Wittmann.
  • Startschuss: Christoph Schodl (NÖ Straßenbauabteilung Wolkersdorf), Markus Doppler (Leiter der Straßenmeisterei Mistelbach), Rainer Irschik (NÖ Straßenbaudirektor-Stellvertreter), Landesrat Ludwig Schleritzko, Bürgermeister Horst Gangl, Sandra Mackinger (Leiter-Stellvertreterin der NÖ Straßenbauabteilung Wolkersdorf) Vizebürgermeister Alfred Wittmann.
  • Foto: NÖ Straßendienst
  • hochgeladen von Sandra Schütz

300.000 Euro für neue Straße im Herzen Ernstbrunns.

BEZIRK KORNEUBURG | ERNSTBRUNN. Es ist ein Millionen-Projekt, die Um- und Neugestaltung des Ernstbrunner Hauptplatzes. Zentraler Bestandteil ist dabei die Erneuerung der rund 50 Jahre alten Straßenkonstruktion der B 40. Dies nahm Landesrat Ludwig Schleritzko zum Anlass, persönlich mit Bürgermeister Horst Gangl die Baustelle zu besichtigen, schließlich sponsert das Land NÖ den ersten, 300.000 Euro teuren Bauabschnitt auch mit 100.000 Euro.
Die alte Straßenkonstruktion entspricht nicht mehr den heutigen Verkehrserfordernissen. Dazu kommen kaputte oder nicht ausreichende Gehsteige. Nachdem nun die Einbauten verlegt wurde, wird die Ortsdurchfahrt auf einer Gesamtlänge von einem Kilometer neu gestaltet und soll so, mit dem "neuen" Hauptplatz, zum Herzen der Marktgemeinde werden. Besonderes Augenmerk hat man bei der sehr intensiven Planung auf Fußgänger, Radfahrer und Schüler gelegt. Der Bau wird in mehreren Abschnitten erfolgen, bis 2023 soll alles fertig sein.
Momentan muss man sich auf eine Baustelle vom Ende des Hauptplatzes bis zur Josef-Schibichgasse einstellen. Hier wird auf einer Länge von 200 Metern die gesamte Straßenkonstruktion erneuert und ein neuer Straßenbelag aufgebracht. Zudem wird ein durchgehender Gehweg errichtet, ebenso Parkbuchten.
Im westlichen Teil wird die Nebenfahrbahn erneuert, wo künftig die Radfahrer sicher unterwegs sein sollen.

Newsletter Anmeldung!

Du willst Infos, Veranstaltungen und Gewinnspiele aus deiner Umgebung?

Dann melde dich jetzt für den kostenlosen Newsletter aus deiner Region an!

ANMELDEN

Newsletter Anmeldung!

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen