Sommer in Stockerau
"Floh on Tour" & "Kultur und Kulinarik" am Sparkassaplatz

Ein Sommer, wie es ihn auch in Stockerau noch nie gab, steht uns bevor. Damit man aber nicht komplett auf Kultur verzichten muss, hat man sich im Rathaus etwas Besonderes überlegt.

BEZIRK KORNEUBURG | STOCKERAU. Corona kam und die Festspiele gingen. Weil der sommerliche Kulturgenuss aber seit 1963 fixer Bestandteil des Stockerauer Lebens ist, will man auch heuer – in einem Sommer der großen Ausnahmen – nicht ganz darauf verzichten. "Wir schicken den Floh auf Tour", verrät Bürgermeisterin Andrea Völkl. So wird Festspielintendant Christian Spatzek ab 16. Juli, jeweils von Donnerstag bis Sonntag, gemeinsam mit einem Ensemblemitglied – immer in unterschiedlicher Besetzung – durch die Heurigen, Cafés, Bars, Gasthäuser und Hotels der Lenaustadt tingeln und dort Stück, Ensemble und Team persönlich vorstellen. "Es wird Humoristisches und Gesungenes gegeben, das Bühnenbild und die Kostüme werden vorgestellt und die Kollegen stehen Ihnen auch für Fragen zur Verfügung", erzählt Spatzek. Freuen Sie sich also auf Dorothea Parton, Barbara Kaudelka, Olivia Silhavy, Andrea Spatzek, Alfred Pfeifer, Gernot Kranner, Gerhard Karzel, Fritz Hammel, Paul Schmitzberger, Manfred Waba und viele weitere. Auf die eigentliche Premiere muss man dann noch bis zum 29. Juli 2021 warten.

Die Termine:

  • 16. Juli, 19 - 21 Uhr: Drei Königshof (Hauptstraße 29-31)
  • 17. Juli, 19 - 20:30 Uhr: Restaurant Steiner "Zur Stadt Wien" (Brodschildstraße 39)
  • 18. Juli, 19 - 20:30 Uhr: Sepperl’s Heuriger (Rathauspassage)
  • 19. Juli, 11:30 - 13 Uhr: IHMs Daylight Art Club (Hauptstraße 27)
  • 19. Juli, 17 - 18:30 Uhr: Restaurant Santorini (Sparkassaplatz 2)
  • 23. Juli, 18 - 19:30 Uhr: Taverna Filotimo (Josef Wofik Straße 10)
  • 24. Juli, 17 - 18 Uhr: Stadtcafe Stockerau (Rathausplatz 8)
  • 24. Juli, 20 - 21 Uhr: Brick’s Bar (Schießstattgasse 20)
  • 25. Juli, 16 - 17:30 Uhr: Pizzeria Il Padrone (Neue Marktgasse 2B)
  • 25. Juli, 19 - 20:30 Uhr: Dorfschenke Oberzögersdorf (Dorfplatz 2)
  • 26. Juli, 17 - 18:30 Uhr: Buschenkschank Karl (Johann Schidla Gasse/Ecke Kennedy Platz)
  • 31. Juli, 18 - 19:30 Uhr: City Hotel Bauer (Hauptstraße 49)
  • 31. Juli, 20 - 21:30 Uhr: Veggie Bräu (Schulgasse 8)

Nestroy im Park

Doch damit gibt sich Christian Spatzek nicht zufrieden – er will sie unterhalten, die Stockerauerinnen und Stockerauer. So wird am 28. und 29. August "Frühere Verhältnisse", eine Posse mit Gesang von Johann Nestroy, im Park vor dem Belvedereschlössl aufgeführt. Mit dabei sind drei Schauspieler, die bereits 2019 für einen "Jux" in Stockerau sorgten: Dorothea Parton, Irene Budischowsky und Franz Suhrada. Zudem noch Alfred Pfeifer, der neue im "Der Floh im Ohr"-Ensemble. Der Eintritt wird frei sein, "damit die Festspiel-Entzugserscheinungen gemildert werden können", lacht Spatzek. 

Kultur und Kulinarik

Auch auf die beliebte Event-Reihe "Musik an einem Sommerabend will man heuer nicht ganz verzichten. "Wir werden auch davon eine Light-Version unter dem Motto ’Kultur und Kulinarik’ anbieten und viermal im August auf den Sparkassaplatz einladen", erzählt die Stadt-Chefin. Stockerauer Künstler sollen dabei auf der Bühne stehen, das Publikum von Stockerauer Wirten verwöhnt werden. Ob man sich für die musikalischen Sommer-Events anmelden muss und welche Sicherheitsvorkehrungen nötig sein werden, wird sich im Laufe der nächsten Woche herausstellen. "Das stimmen wir alles mit der BH ab, damit das Sommervergnügen auch für alle sicher ist."

Die Termine – jeweils 18:30 bis 20:30 Uhr:

  • Freitag, 7. August: Udo Jürgens Show mit Stimmwunder Wolf Frank & Dolce Vita Band
  • Freitag, 14. August: Star Company – Internationale Top-Schlager und Welthits
  • Freitag, 21. August: Posch & Dolezal Blues Band feat. Zach Prather (USA)
  • Freitag, 28. August: Marc Miner Band (ehem. Neue Helden) – Klassiker, Rock und Country

Newsletter Anmeldung!

Kommentare

online discussion

Du möchtest kommentieren?

Du möchtest zur Diskussion beitragen? Melde Dich an, um Kommentare zu verfassen.

Regionaut werden!

Du willst eigene Beiträge veröffentlichen?
Werde Regionaut!

Regionaut werden!



Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

add_content

Du möchtest selbst beitragen?

Melde Dich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen

Veranstaltung oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen