Der Winter kann kommen
In Enzersfeld ist man bereits gerüstet

Der neue "Unitrac" begeistert, der Winter in Enzersfeld kann also kommen.
2Bilder
  • Der neue "Unitrac" begeistert, der Winter in Enzersfeld kann also kommen.
  • Foto: Marktgemeinde Enzersfeld
  • hochgeladen von Sandra Schütz

Ein neuer "Unitrac" wird künftig auf den Straßen Enzersfelds für Sicherheit und Sauberkeit sorgen.

BEZIRK KORNEUBURG | ENZERSFELD. Seit 1997 war der Steyr-Traktor unermüdlich in der Marktgemeinde Enzersfeld im Wintereinsatz tätig und hat bereits über 12.000 Betriebsstunden absolviert. Bereits seit 2012 wurde über einen Austausch des Fahrzeuges nachgedacht, da die Reparaturkosten für den Traktor in den letzten Jahren bereits sehr aufwendig waren.
Nun hat der Gemeinderat einstimmig den Ankauf eines Lindner Unitrac beschlossen. Das Trägerfahrzeug als Vorführer, inklusive 3-Seiten-Kipper, Schneepflug und 2-Kammern-Streugerät mit 2,2,Tonnen Inhalt, schlägt mit insgesamt 170.000 Euro zu Buche. Dank Unterstützung des Landes NÖ, dem Verkauf des alten Traktors und dem steuerlichen Vorteil beträgt die Belastung für die Gemeinde zum Glück nur rund 25.000 Euro.

Investition in die Zukunft

Mit dem neuen Fahrzeug leistet Enzersfeld auch einen wichtigen Beitrag zum Umweltschutz. "Durch das neue Streugerät mit fahrabhängiger, elektronischer Streubildeinstellung bringen wir etwa um die Hälfte weniger Streugut als bisher aus. Somit sind auch die Beschaffungskosten für das Streugut künftig geringer", erklärt Bürgermeister Gerald Glaser. Und er führt weiter aus: "Gleichzeitig haben wir nun auch die Möglichkeit, Streusalz und Streukies gemeinsam auszubringen. Dies ist vor allem bei den Straßensteigungen in Königsbrunn des öfteren erforderlich. Oder aber wir füllen beide Kammern mit Streusalz und ersparen uns dadurch wertvolle aufwändige Rüstzeiten."
Diese Investition für die Zukunft lässt sich auch noch vielfältig erweitern, beispielsweise mit Gießanlage, Heißwasseranlagen zur Unkrautbekämpfung, Böschungsmäher oder Straßenkehrmaschine.

Der neue "Unitrac" begeistert, der Winter in Enzersfeld kann also kommen.

Newsletter Anmeldung!

Du willst Infos, Veranstaltungen und Gewinnspiele aus deiner Umgebung?

Dann melde dich jetzt für den kostenlosen Newsletter aus deiner Region an!

ANMELDEN

Newsletter Anmeldung!


Kommentare

?

Du möchtest kommentieren?

Du möchtest zur Diskussion beitragen? Melde Dich an, um Kommentare zu verfassen.

Weitere Beiträge aus dem Bundesland

Anzeige
Du kannst deine Fragen per Mail oder auf Social Media stellen und erhältst während der Live-Diskussion Antworten von den Experten.
Video

Politik & Pandemiemanagment
Hier gibt's die Online-Diskussion zum Nachschauen

Die Corona-Pandemie dauert nun schon eine Weile und wirft in der Bevölkerung immer wieder Fragen auf. Wenn auch du Fragen hast, die dir auf der Seele brennen, hast du heute ab 18:00 bei der großen Online-Diskussion "Politik & Pandemiemanagement" die Chance, deine Fragen Landesgeschäftsführer Bernhard Ebner und Christof-Constantin Chwojka vom Notruf Niederösterreich zu stellen.  NIEDERÖSTERREICH. Vor gut einem Jahr wurde der erste Covid-19 Verdachtsfall in Österreich vermeldet. Seither ist die...

Aktuell

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Du möchtest selbst beitragen?

Melde dich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen

Foto des Tages einbetten

Abbrechen

Veranstaltung oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen