In Oberleis sind nicht nur Kinder Bienen auf der Spur

Zur Eröffnung des Bienenlehrpfades kamen drei Schulklassen um sich über das Leben der Bienen zu informieren.
  • Zur Eröffnung des Bienenlehrpfades kamen drei Schulklassen um sich über das Leben der Bienen zu informieren.
  • Foto: Doppelmair
  • hochgeladen von Marina Kraft

ERNSTBRUNN / OBERLEIS (fd). Bienen sind für Mensch und Tier unentbehrlich. Und ein Wunder der Evolution. Um den beträchtlichen Einfluss der Bienen auf die Natur und das Leben der Menschen vor allem Jugendlichen aber auch Erwachsenen näher zu bringen, wurde in Oberleis ein Bienenlehrpfad mit 11 Stationen durch den Wald beim Wohnberg Oberleis geschaffen. Bebilderte Informationstafeln und zwei erlebbare Bienenstöcke des Imkervereines Ernstbrunn geben einen umfassenden Einblick in das Leben der Honigbienen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen