JAK! ist wieder da

STOCKERAU. Seit Mitte Mai sind die SozialarbeiterInnen von JAK! – Mobile Jugendarbeit im Bezirk Korneuburg wieder persönlich anzutreffen. Durch die noch bestehenden Einschränkungen aufgrund COVID-19 sind die MitarbeiterInnen vorwiegend draußen im Rahmen des Streetworks anzutreffen. Einzeltermine unter den vorgegebenen Schutzmaßnahmen sind allerdings nach Terminvereinbarung möglich.

Das wöchentliche Angebot des offenen Betriebs und das Jugendzentrum sind nach wie vor geschlossen. Sobald es die Richtlinien erlauben, sollen diese jedoch wieder ins Leben gerufen werden.

Momentan ist die Nachfrage nach Gesprächen sehr hoch. Die Ausgangsbeschränkungen haben viele Themen für die Jugendlichen aufgeworfen, die es jetzt zu besprechen und bearbeiten gilt.
Genaue Infos zu unseren Öffnungszeiten, der Erreichbarkeit und den aktuellen Angeboten können unter www.jaki.at oder auf unserem Instagram-Profil jakistreetwork eingesehen oder telefonisch unter 0699/10 99 18 64 oder 0664/88 12 58 57 erfragt werden.

JAK! Mobile Jugendarbeit im Bezirk Korneuburg

Klesheimstraße 1/2
2000 Stockerau
0699/10991864
0664/88125857
www.jaki.at

Newsletter Anmeldung!

Kommentare

online discussion

Du möchtest kommentieren?

Du möchtest zur Diskussion beitragen? Melde Dich an, um Kommentare zu verfassen.

Regionaut werden!

Du willst eigene Beiträge veröffentlichen?
Werde Regionaut!

Regionaut werden!



Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

add_content

Du möchtest selbst beitragen?

Melde Dich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen

Veranstaltung oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen