Korneuburger Musiksommer steht in den Startlöchern

Intendant Fritz Stein und Gabriele Kaiser freuen sich auf einen musikalischen Sommer in Korneuburg.
2Bilder
  • Intendant Fritz Stein und Gabriele Kaiser freuen sich auf einen musikalischen Sommer in Korneuburg.
  • Foto: privat
  • hochgeladen von Sandra Schütz

STADT KORNEUBURG. Es lacht von allen Plakatwänden in der Stadt: Der Korneuburger Musiksommer 2017 beginnt in wenigen Wochen. Am 5. August eröffnet das slowakische Tanzensemble Lucnica mit einer schwungvollen Tanzperformance in der klimatisierten Guggenberger-Halle den heurigen Musiksommer.
Neben einem Gastspiel der Bläsergruppe Brassisimo (10. August), blickt Erika Pluhar musikalisch, autobiografisch auf ihr Leben zurück (12. August) und Lady Sunshine & Mr. Moon alias Elisabeth Heller und Oliver Timpe laden zu einer Schlagerreise in die 50er und 60er Jahre ein (19. August).
Karten gibt es im Bürgerservice Korneuburg: Hauptplatz 39/Rathaus oder unter www.korneuburgermusiksommer.at.

Gewinnspiel

Die Bezirksblätter verlosen 5 mal 2 Karten für die Eröffnung des Korneuburger Musiksommers am 5. August, 20 Uhr, Guggenberger-Halle.
Einfach Gewinnspielfrage beantworten – die Gewinner werden telefonisch verständigt.
Teilnahmeschluss: 31. Juli 2017

Intendant Fritz Stein und Gabriele Kaiser freuen sich auf einen musikalischen Sommer in Korneuburg.
Die slowakische Tanzgruppe Lucnica gastiert zum ersten Mal in Korneuburg.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen