LUMPAZI Vagabundus – eine Stückeinführung

Christiian Strasser (Knieriem), Martin Bermoser (Zwirn) und Tobias Eiselt (Leim).
  • Christiian Strasser (Knieriem), Martin Bermoser (Zwirn) und Tobias Eiselt (Leim).
  • Foto: Festspiele Stockerau / Stephan Mussil
  • hochgeladen von Sandra Schütz
Wann: 08.06.2017 18:00:00 Wo: IHMs, Hauptstr. 27, 2000 Stockerau auf Karte anzeigen

STOCKERAU. Am 10. Juni übersiedelt die heurige Festspiel-Produktion "LUMPAZI Vagabundus" für die letzten Probenwochen auf die Festspielbühne in Stockerau. Aus diesem Anlass laden die Festspiele alle Interessierten zu einer "Stückeinführung" am Donnerstag, den 8. Juni, 18 Uhr, in die Galerie Ihm ein.
Festspiel-Intendant Zeno Stanek und Joesi Prokopetz präsentieren an Hand des Bühnenbildmodells das Konzept und die in Stockerau gezeigte Stückfassung.
Die Stockerauer Kunstpädagogin Astrid Weiß-Fanzlau stellt ergänzend das von ihr, gemeinsam mit Künstlerinnen und Künstlern der Stadt entwickelte Programm "KulturZone" vor, das heuer erstmals von 28. Juni bis 8. Juli an den Festspieltagen die Bewohner der Stadt zu einer gemeinsamen Festtafel und verschiedenen Veranstaltungen in der abgesperrten Hauptstraße einlädt.
Der Eintritt zur Stückeinführung ist frei. Um Anmeldung unter office@festspiele-stockerau.at wird geben!

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen