Neu im Poly: „Mechatronik“!

Immer auf dem laufenden Stand der Technik zu sein, ist auch den Lehrkräften des Polys wichtig. So wird ab dem nächsten Schuljahr der Fachbereich „Mechatronik“ angeboten, bei dem die SchülerInnen alles rund um Metall und Elektronik lernen. Neben dem Löten und Zusammenbauen von Schaltungen gehören auch Elektroinstallationen sowie das Vorbereiten von Platinen dazu.
Gearbeitet wird dabei, so wie in allen technischen Bereichen, in der Werkstätte des Landesjugendheimes, begleitet von einem Meister oder Berufsschullehrer. „Die praktischen Inhalte im Poly-Jahr entsprechen dabei denen des ersten Lehrjahres“, ist Direktorin Fuchs-Moser stolz.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen