Peter Rapp kommt nach Spillern

Dr. Andreas Veiter, Vizebürgermeisterin Christine Wessely, Peter Rapp
  • Dr. Andreas Veiter, Vizebürgermeisterin Christine Wessely, Peter Rapp
  • hochgeladen von Thomas Speigner

„I Bin Auf Facebook Deine Nr. 1“ - mit diesem Titel eröffneten „Rapper Rapp & die Anstupser“ das Konzert im Mai 2016 im Festsaal Spillern. Mit Blues, Rock`n Roll und Wiener Schmäh wurde vom bekannten Entertainer Peter Rapp und seinen tollen Musikern eine sensationelle Show geboten und das begeisterte Publikum dankte mit viel Jubel und Applaus. Als dann auch noch Tini Kainrath als Überraschungsgast die Bühne betrat und einige Solonummern zum Besten gab, war der Abend perfekt. Regelrechte Begeisterungsstürme und Standing Ovations zollten den Künstlern den nötigen Respekt. Nach zahlreichen Zugaben verabschiedete sich Peter Rapp mit dem Versprechen, wieder zu kommen.

Am 23. September macht Peter Rapp sein Versprechen wahr und kommt auf Initiative von Vizebürgermeisterin Christine Wessely abermals nach Spillern. Als Special Guest wieder auch diesmal wieder Tini Kainrath erwartet. Der Beginn der Veranstaltung ist um 20:00, Einlass ist um 19:00. Karten sind im Gemeindeamt Spillern und in der Raiffeisenbank Spillern erhältlich. Ebenso können Karten via E-Mail an marktgemeinde@spillern.at bestellt und dann per Überweisung bezahlt werden. Die bezahlten Karten sind dann an der Abendkasse für Sie hinterlegt. Der Kartenpreis beträgt 15 Euro.

Wo: Festsaal Spillern, Schulgasse 1, 2104 Spillern auf Karte anzeigen
Autor:

Thomas Speigner aus Korneuburg

following

Du möchtest diesem Profil folgen?

Verpasse nicht die neuesten Inhalte von diesem Profil: Melde Dich an, um neuen Inhalten von Profilen und Bezirken in Deinem persönlichen Feed zu folgen.

Folgen Sie diesem Profil als Erste/r
Die wichtigsten Nachrichten per Push Mitteilung direkt aufs Handy! Jetzt für Deinen Bezirk anmelden!

Kommentare

online discussion

Du möchtest kommentieren?

Du möchtest zur Diskussion beitragen? Melde Dich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen

Veranstaltung einbetten

Abbrechen
add_content

Du möchtest selbst beitragen?

Melde Dich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.