Polizei sucht Zeugen
Tödlicher Verkehrsunfall mit Fahrerflucht in Hausleiten

Wer hat den tragischen Verkehrsunfall in der Nacht von gestern auf heute in Hausleiten beobachtet? Polizei bittet um sachdienliche Hinweise.
  • Wer hat den tragischen Verkehrsunfall in der Nacht von gestern auf heute in Hausleiten beobachtet? Polizei bittet um sachdienliche Hinweise.
  • Foto: Archiv
  • hochgeladen von Sandra Schütz

Ein tragischer Verkehrsunfall ereignete sich in der Nacht von Sonntag auf Montag in Hausleiten: Ein 26-jähriger Mann verlor dabei sein Leben. Der Unfalllenker beging Fahrerflucht.

BEZIRK KORNEUBURG | HAUSLEITEN. Eigentlich sah es auf den ersten Blick so aus, als hätte ein 26-jähriger Mann, der mit seinem Auto von Gaisruck kommend in Richtung Hausleiten unterwegs war, die Kontrolle über sein Fahrzeug verloren. Er schien aus bisher unbekannter Ursache von der Fahrbahn abgekommen und in Folge dessen frontal gegen einen Baum geprallt sein. Die Wucht des Aufpralls war so groß, dass der Fahrer mit schweren Verletzungen im Auto eingeklemmt wurde. Die Feuerwehr konnte ihn noch befreien, auch die Notärztin versuchte zu reanimieren. Dennoch, die Verletzungen waren zu groß, der 26-Jährige verstarb noch an der Unfallstelle.

Einfach auf und davon

Weitere Ermittlungen und Untersuchungen der Unfallstelle haben nun ergeben, dass ein weiteres Fahrzeug in den Unfall des 26-Jährigen verwickelt sein muss. Die Polizei vermutet, dass ein anderes Auto dem Verunglückten entgegen gekommen sei, entsprechende Spuren, die im Bereich der Unfallstelle rund 150 Meter in ein Getreidefeld führen und anschließend wieder auf die Fahrbahn der LH 14 Richtung Gaisruck zurück, zeugen davon. Bei diesem unbekannten Fahrzeug dürfte es sich, so die Polizei, mit größter Wahrscheinlichkeit um ein geländetaugliches Fahrzeug handeln.

Polizei bittet um Hilfe

Die Landespolizeidirektion NÖ bittet nun Zeugen des Verkehrsunfalles, sich mit der Polizeiinspektion Hausleiten unter der Telefonnummer 059133-3245 in Verbindung zu setzen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen