Lesefutter und Zuhörspaß
Tonies erobern die Kinder-Büchereien in Korneuburg

Edith Schirl von der Stadtbücherei in der Kirchengasse freut sich, die neue Errungenschaft für die jüngsten Gäste präsentieren zu können.
2Bilder
  • Edith Schirl von der Stadtbücherei in der Kirchengasse freut sich, die neue Errungenschaft für die jüngsten Gäste präsentieren zu können.
  • Foto: Stadtgemeinde Korneuburg
  • hochgeladen von Sandra Schütz

Neues und einfach zu bedienendes Audio-System für Kinder ab drei Jahren boomt.

BEZIRK | STADT KORNEUBURG (pa).  Je zehn pro Bücherei gibt es schon – und es werden mehr: Im Kinderbereich der beiden Bibliotheken von Korneuburg stehen ganz neu die beliebten Tonies-Hörspielfiguren zur Ausleihe bereit und bescheren den jüngsten Nutzern neue Hörerlebnisse. Audioinhalte, wie Musik oder Hörspiele werden symbolisch über spezielle Spielfiguren – die Tonies – aktiviert. Das Angebot wendet sich an Kinder zwischen drei und acht Jahren und reicht von Bilderbuchklassikern wie „Rabe Socke!“ über Wissenswertes aus der „Was ist was“-Kinder-Sachbuchreihe bis zu „Die drei??? Kids“ für Größere.

„Die Kinder suchen sich ein Kärtchen mit dem gewünschten Hörspiel aus und erhalten an der Theke die passenden Figuren dazu“, erläutern Hedwig Weiß und Christine Mischek, die Verantwortlichen der beiden Kinderbibliotheken. Die Figuren danach einfach auf eine Toniebox stellen und das Hörabenteuer kann beginnen – ohne komplizierte Schalter und Displays.

„Das ist ein neues Medium, das die Selbstständigkeit von Kindern fördert – schon die ganz Kleinen können hören, wo und wie sie möchten. Wissenschaftlich ist bewiesen: Hören fördert Fantasie, Kreativität und Konzentration!“

„Das ist ein neues Medium, das die Selbstständigkeit von Kindern fördert – schon die ganz Kleinen können hören, wo und wie sie möchten. Wissenschaftlich ist bewiesen: Hören fördert Fantasie, Kreativität und Konzentration!“

Einmal vollständig geladen, bleibt der Inhalt auf der Box und kann mit der Figur überall – auch ohne WLAN – angehört werden. Die Box – ein weich gepolsterter Audio-Würfel – muss selbst gekauft werden. Die Ausleihzeit der Tonies beträgt jeweils zwei Wochen, die Ausleihgebühr dafür 0,25 Cent.

Entwickelt hat die Figuren und das dazugehörige Hörspiel-Konzept ein junges Startup-Unternehmen aus Deutschland. Das Gerät arbeitet ohne direkten Tonträger. Jede Figur enthält einen Near-Field-Communication-Chip, der bei Kontakt mit der Toniebox das zugeordnete Audio wiedergibt. Der Inhalt wird vor dem ersten Abspielen über WLAN in die Box geladen. Außer einer Lautstärkeregelung enthält sie keine Bedienelemente. Durch seitliches Kippen kann vor- und zurückgespult werden. Die Audio-Speicherkapazität der Box beträgt 400 Stunden.

Edith Schirl von der Stadtbücherei in der Kirchengasse freut sich, die neue Errungenschaft für die jüngsten Gäste präsentieren zu können.

Newsletter Anmeldung!

Du willst Infos, Veranstaltungen und Gewinnspiele aus deiner Umgebung?

Dann melde dich jetzt für den kostenlosen Newsletter aus deiner Region an!

ANMELDEN

Newsletter Anmeldung!


Kommentare

?

Du möchtest kommentieren?

Du möchtest zur Diskussion beitragen? Melde Dich an, um Kommentare zu verfassen.

Weitere Beiträge aus dem Bundesland

Anzeige
Du kannst deine Fragen per Mail oder auf Social Media stellen und erhältst während der Live-Diskussion Antworten von den Experten.

Online-Veranstaltung
Politik & Pandemiemanagement in NÖ - die große Diskussion

Die Corona-Pandemie dauert nun schon eine Weile und wirft in der Bevölkerung immer wieder Fragen auf. Wenn auch du Fragen hast, die dir auf der Seele brennen, hast du heute ab 18:00 bei der großen Online-Diskussion "Politik & Pandemiemanagement" die Chance, deine Fragen Landesgeschäftsführer Bernhard Ebner und Christof-Constantin Chwojka vom Notruf Niederösterreich zu stellen.  NIEDERÖSTERREICH. Vor gut einem Jahr wurde der erste Covid-19 Verdachtsfall in Österreich vermeldet. Seither ist die...

Aktuell

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Du möchtest selbst beitragen?

Melde dich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen

Foto des Tages einbetten

Abbrechen

Veranstaltung oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen