Vor 100 Jahren – 15. September 1916

"Wieder ein Fahrraddiebstahl. Am 4. September vormittags wurde einem Soldaten des hiesigen Eisenbahnregimentes ein seinem Kommandanten, dem k. u. k. Oberleutnant Schlesinger gehöriges Fahrrad, das er im Hausflur des Hauses Probst Bernhardstraße 6 stehen gelassen hatte, gestohlen. Verdächtigt, diesen Diebstahl ausgeführt zu haben, ist ein Korporal, der zur kritischen Zeit in das Haus kam und dort auch jemanden fragte. Dies dürfte nur ein Vorwand gewesen sein, um das Rad zu entwenden."

"Erhängt aufgefunden. Der in Wien wohnhafte Vergolder Anton Körber wurde am 5. September in der Au bei Korneuburg erhängt tot aufgefunden."

"Stockerau. Eine Reitereiche. Freitag, den 8. September 1916 fand die Enthüllung und Einweihung einer eisernen Reitereiche statt. Die Aufstellung derselben im Schulparke wurde durch die Besucher der hiesigen Offiziersschule veranlaßt und wird das Erträgnis der Benagelung derselben zur Hälfte dem Roten Kreuz, zur anderen Hälfte dem Kriegsfürsorgefond zugeführt werden. Noch bevor der erste Nagel eingeschlagen war, ist der bedeutende Betrag von fast 20.000 Kronen gezeichnet worden."

Autor:

Sandra Schütz aus Korneuburg

following

Du möchtest diesem Profil folgen?

Verpasse nicht die neuesten Inhalte von diesem Profil: Melde Dich an, um neuen Inhalten von Profilen und Bezirken in Deinem persönlichen Feed zu folgen.

6 folgen diesem Profil
Die wichtigsten Nachrichten per Push Mitteilung direkt aufs Handy! Jetzt für Deinen Bezirk anmelden!

Kommentare

online discussion

Du möchtest kommentieren?

Du möchtest zur Diskussion beitragen? Melde Dich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen

Veranstaltung einbetten

Abbrechen
add_content

Du möchtest selbst beitragen?

Melde Dich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.