Unser Korneuburg vor 100 Jahren
Vor 100 Jahren: 26. Februar 1920

Vor 100 Jahren schrieb der "Korneuburger Bezirksbote":

"Ausgabe von Kassenscheinen. Auch Korneuburg wird, dem Beispiele anderer Städte folgend, eigene Kassenscheine, und zwar zu 20 und zu 50 Heller ausgeben. Die Preisbewerbung, die zu diesem Zwecke ausgeschrieben wurde, hatte ein über alles Erwarten schönes Ergebnis. Acht Bewerber schickten ihre in Erfindung und Durchführung verschiedenen, in den Motiven zumeist ganz selbstständigen, fast durchwegs aber interessanten Entwürfe ein. Zwei Preise, zu 200 Kronen und zu 100 Kronen, waren ausgesetzt. Den ersten Preis erhielt der 50 Hellerschein mit dem Motto "Zufriedenheit". Der Einsender dieses außerordentlich klaren, einfachen, in der Wirkung edlen Entwurfes ist Herr Karl Vogelauer, Straßenmeister-Aspirant aus Korneuburg. Der zweite Preis wurden dem akademischen Maler Gottlieb Schmied aus Hohenstein für seinen 50 Hellerschein-Entwurf in Würdigung des darin bewiesenen Talentes und des tiefen Ernstes der Arbeit zuerkannt…"

Autor:

Sandra Schütz aus Korneuburg

following

Du möchtest diesem Profil folgen?

Verpasse nicht die neuesten Inhalte von diesem Profil: Melde Dich an, um neuen Inhalten von Profilen und Bezirken in Deinem persönlichen Feed zu folgen.

10 folgen diesem Profil

Regionaut werden!

Du willst eigene Beiträge veröffentlichen?
Werde Regionaut!

Regionaut werden!



Kommentare

online discussion

Du möchtest kommentieren?

Du möchtest zur Diskussion beitragen? Melde Dich an, um Kommentare zu verfassen.

Wirtschaft

Corona-Krise gemeinsam meistern
Hilfe vor Ort mit dem österreichweiten Netzwerk #schautaufeinander

In Ausnahmesituationen wie diesen stehen die Menschen zusammen und helfen sich gegenseitig. Die Regionalmedien unterstützen dies in allen Bundesländern und Bezirken Österreichs mit dem Netzwerk #schautaufeinander. Hier könnt Ihr Dienste suchen oder anbieten, die uns gemeinsam durch diese Krisenzeiten helfen. Du suchst jemanden, der/die notwendige Lebensmittel nach Hause liefert? Du willst dich in deiner Nachbarschaft nützlich machen, oder gibst online Nachhilfe? Dann poste doch deinen...

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

add_content

Du möchtest selbst beitragen?

Melde Dich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen

Veranstaltung oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen