Vor 100 Jahren – 8. Dezember 1916

"An die Mütter Korneuburgs. Die Zeit des Christfestes naht heran, jenes Festes der Freude, an das unsere Kleinen das ganze Jahr hindurch schon denken und Wünsche aufstellen. Außer diesen glücklichen Kleinen gibt es noch kleinerer Kinder, die zwar an der allgemeinen Freude wenig teilnehmen können, aber auf das Beschenktwerden nicht weniger Anspruch erheben können. Es sind dies jene Kleinen, die unter die Fürsorge der n.ö. Landesberufsvormundschaft fallen, für die Kinderwäsche allerart das zweckmäßigste Weihnachtsgeschenk ist. Die n.ö. Landesberufsvormundschaft wendet sich daher an das bekannt goldene Herz der Frauen Korneuburgs mit der bitte, ihr behilflich zu sein und durch Spenden von Kinderwäsche aller Art die Not der kleinen Wesen lindern zu helfen. Allfällige Spenden werden jederzeit in der Wohnung des Berufsvormundes Lehrer Albert Bietz oder in der Kanzlei, Rathaus, Feuerwachlokal, an Mittwochen von 8 bis 9 Uhr und an Sonntagen von 8 bis 10 Uhr dankbar entgegengenommen. Bisher haben ohne Aufruf Kinderwäsche gespendet folgende Korneuburger Frauen: Litschauer, Denk, Swartz, Vogler, Bietz, Christenheit, Döller, Blauhut, Holzer, Familie Walzer und Frl. Jeanet. Allen diesen ist schon heute namens der Kleinen herzinniger Dank gesagt. Also, Mütter Korneuburgs! Spendet reichlich Kinderwäsche! Der Dank der Kleinen kann nicht ausbleiben."

Newsletter Anmeldung!

Kommentare

online discussion

Du möchtest kommentieren?

Du möchtest zur Diskussion beitragen? Melde Dich an, um Kommentare zu verfassen.

Regionaut werden!

Du willst eigene Beiträge veröffentlichen?
Werde Regionaut!

Regionaut werden!



Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

add_content

Du möchtest selbst beitragen?

Melde Dich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen

Veranstaltung oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen