Wussten Sie,…

Eine steinerne Wendeltreppe stammt aus dem Schloss Göllersdorf, ein romanisches Fenster aus dem 14. Jhdt. kam aus dem Rheinland und alte Grabsteine der bayrischen Familie Formbach wurden meisterhaft kopiert und eingebaut, weil sie gut zur Kreuzensteiner Geschichte passen.

In Zusammenarbeit mit Gertrud Hinterhofer.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen