Red Bull Flugtag 2021
Zwei Korneuburger Teams gehen in die Luft

Ein Partyzelt wird von den "Flandorfer Jungs" kurzer Hand in die Raume Nimmersatt verwandelt.
  • Ein Partyzelt wird von den "Flandorfer Jungs" kurzer Hand in die Raume Nimmersatt verwandelt.
  • Foto: redbullflugtag.at
  • hochgeladen von Sandra Schütz

Am 26. September 2021 ist es so weit, dann geht der Red Bull Flugtag 2021 in der Brigittenauer Bucht in Wien über die Bühne.

BEZIRK KORNEUBURG. 40 Teams haben eine Starterlaubnis bekommen, darunter auch zwei aus dem Bezirk Korneuburg. Mit den "Flandorfer Jungs" und ihrer Raupe Nimmersatt ist ein Team am Start, das jeder Faschings-Fan aus Bisamberg und Umgebung nur zur gut kennt. Einfallsreichtum hat hier noch nie gefehlt, der Spaß für die Zuschauer ebenso wenig. In die Luft geht auch das Team "AEROsol" aus Langenzersdorf – hier darf man gespannt sein, auf jeden Fall spielen Corona, ein Virus und die Nase tragende Rollen.

Alle Infos: redbullflugtag.at

Kommentare

?

Du möchtest kommentieren?

Du möchtest zur Diskussion beitragen? Melde Dich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Du möchtest selbst beitragen?

Melde dich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen

Foto des Tages einbetten

Abbrechen

Veranstaltung oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen