Beachvolleyball-Saison beginnt
Auftaktsieg für Korneuburger Beachvolleyballer Kunert

Thomas Kunert und Daniel Müller sind mit Saison-Auftakt in Doha zufrieden.
2Bilder
  • Thomas Kunert und Daniel Müller sind mit Saison-Auftakt in Doha zufrieden.
  • Foto: Franz Kunert
  • hochgeladen von Sandra Schütz

Für das neu formierte Beachvolleyball-Team Thomas Kunert und Daniel Müller gab es diese Woche  gleich zweimal Grund zum Jubeln.

BEZIRK | STADT KORNEUBURG (pa). Der Saisonstart beim stark besetzten FIVB World Tour 4-Sterne Turnier in Doha verlief zufriedenstellend. An Nummer 25 im Qualifikationsturnier gesetzt, schlugen der Korneuburger Beachvolleyballer und sein Partner die wesentlich höher eingeschätzten US-Amerikaner Kolinske/Evans nach sehenswerter, kämpferischer Leistung mit 26:24, 18:21 und 22:20 nach 59 Minuten in der Verlängerung des Entscheidungssatzes. Gegen die Chinesen Wu Jiaxin/HA Likejiang zogen sie dann aber in der zweite Quali-Runde mit 0:2 klar den Kürzeren und beendeten das Turnier auf Rang 33.
"Der Auftaktsieg war extrem wichtig für uns, da wir uns als neu formiertes Team erste einmal auf der World Tour behaupten müssen", sagt Kunert durchaus zufrieden. "Die Leistung gegen die routinierten US-Boys bestätigt unseren Weg – wir haben alles in die Waagschale geworfen und gewonnen. Gegen China fanden wir nicht das richtige Konzept, die waren diesmal einfach die Stärkeren."

Thomas Kunert und Daniel Müller sind mit Saison-Auftakt in Doha zufrieden.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen