Elfriede Zeller ist österreichische Meisterin der Seniorinnen

LANGENZERSDORF. ATUS Langenzersdorf ist seit Jahren im Nachwuchs sehr engagiert. Dabei haben sich bereits einige tolle, österreichweite Erfolge eingestellt. Heuer zeigte mit Elfriede Zeller erstmals eine spielstarke Seniorin auf. Zeller und ihr Lebenspartner Karl Trizil nahmen für die ATUS Langenzersdorf an den Österreichischen Meisterschaften der Senioren in Feldkirchen in Kärtnen teil.
Karl Trzil, mit 75 Jahren der stärkste Senior seines Vereines, bot eine starke Leistung. Im Einzel seiner Altersgruppe gelangte er über die Vorrunde in den Hauptbewerb. Dort musste er sich im Viertelfinale hauchdünn mit 2:3 geschlagen geben. Der geteilte 5. Platz bei österreichischen Meisterschaften ist die beste Platzierung eines Langenzersdorfer Seniors bei solchen Titelkämpfen.
Elfriede Zeller war in zwei Altersklassen im Einsatz. Im Bewerb ab 60 Jahren musste sie sich noch im Viertelfinale geschlagen geben. Im Bewerb für 65-Jährige und älter schlug jedoch ihre Tischtennis-Stunde. Sie zog als Vorrundenzweite in den Hauptbewerb ein. Im Viertelfinale wurde die Vorarlbergerin Brigitte Kratzer mit 3:0 in die Schranken gewiesen. Im Halbfinale kam es zum Aufeinandertreffen mit der Wienerin Traude Klemetsch. In einem TT-Krimi setzte sich die Langenzersdorferin mit 3:2 durch. Im Finale gegen Renate Burg von TTK EDEN Wien war es nicht minder spannend. Wieder musste ein Entscheidungssatz her um eine Siegerin zu küren. Und wieder zeigte Zeller große Nervenstärke und Kämpferherz. Vom Finale und fünften Satz unbeeindruckt, siegte sie gegen die stärker eingestufte Burg. Im Damen-Doppel gelangte ihr an der Seite von WAT Mariahilf Spielerin Brigitte Fischer mit Platz 3 noch ein Sprung aufs Podest.
Der österreichische Meistertitel ist Zellers größter Triumpf in ihrer bisherigen TT-Karriere. Ihre körperliche Fitness und ihre Nervenstärke könnte ihr auch in den nächsten Jahren noch den einen oder anderen großen Erfolg bescheren.

Autor:

Sandra Schütz aus Korneuburg

following

Du möchtest diesem Profil folgen?

Verpasse nicht die neuesten Inhalte von diesem Profil: Melde Dich an, um neuen Inhalten von Profilen und Bezirken in Deinem persönlichen Feed zu folgen.

8 folgen diesem Profil

Regionaut werden!

Du willst eigene Beiträge veröffentlichen?
Werde Regionaut!

Regionaut werden!



Kommentare

online discussion

Du möchtest kommentieren?

Du möchtest zur Diskussion beitragen? Melde Dich an, um Kommentare zu verfassen.

Unsere Kampagnen => | Wir helfen | Mein Hund

Lokales
Aktion  2 Bilder

Gewinnspiel: Mein Hund und ich
Gewinne mit deinem besten Hundefoto jede Menge Leckerlis

Dein Hund ist der Süßeste, Beste, Liebste, Coolste? Dann zeig es uns! Lade ein Foto deines Vierbeiners hoch und gewinne jede Menge Hunde-Leckerlis. Parallel zu unserer großen Hunde-Serie "Mein Hund und ich" verlosen wir jede Menge Gourmet-Leckerlis, die deinem Hund das Wasser im Mund zusammenlaufen lassen werden. Mach einfach ein Foto deines Lieblings und lade es hier auch. So landet dein Foto vielleicht nicht nur als "Bild der Woche" in deiner Bezirksblätter-Ausgabe, du – und dein bester...

Lokales
Stefan Pannagl kämpft, damit sein Leben so normal wie möglich verlaufen kann. Seine Familie gibt ihm dabei Kraft.

Wir helfen im Jänner 2020
Küchenumbau nach Querschnittslähmung: Stefan war ein Helfer, jetzt braucht er Hilfe!

Wir helfen im Jänner: Küchenumbau nach plötzlicher Querschnittslähmung eines Rot Kreuz-Sanis. TULLN. Stellen Sie sich vor, Sie sind glücklich, Ihr Leben verläuft "normal". Sie haben eine Familie mit zwei Kindern, ein Haus, haben einen guten Job, engagieren sich aktiv in der Kirche und beim Roten Kreuz. Dann bekommen Sie Rückenschmerzen. So starke, dass Sie ins Krankenhaus gebracht werden. Und als Sie am nächsten Tag aufwachen, sind Sie querschnittsgelähmt. Betroffener "zweiter...

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen

Veranstaltung einbetten

Abbrechen
add_content

Du möchtest selbst beitragen?

Melde Dich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.