Einrichten mit Holz
Holz bringt Wärme in Küchen

Holz kann eine exklusive Küche besonders machen, wissen Manuela Kysela und Norbert Kozisek vom KDK Küchenstudio.
  • Holz kann eine exklusive Küche besonders machen, wissen Manuela Kysela und Norbert Kozisek vom KDK Küchenstudio.
  • Foto: Sandra Schütz
  • hochgeladen von Sandra Schütz

Eine Echtholz-Küche ist großartig, aber auch eine Kostenfrage, weiß KDK-Chef Norbert Kozisek.

BEZIRK | STADT KORNEUBURG. Sie soll lange Jahre halten, ihren Benutzer erfreuen und sämtlichen Anforderungen gewachsen sein – die Küche. Seit mittlerweile 15 Jahren sind Norbert Kozisek und Manuela Kysela kompetente Ansprechpartner, wenn es um die Planung und Realisierung der neuen Traumküche geht. Dass es auch für diesen Wohnbereich – und als solchen sehen die KDK-Profis aus Korneuburg die Küche an – aktuelle Trends gibt, liegt auf der Hand.

Der Mix macht’s

Die dunkle Holzküche aus Omas Zeiten ist freilich mittlerweile passé. Heute wird Holz gemixt, also klug kombiniert. "Vor allem metallische Dekore, wie Kupfer, oder auch Beton- und Keramik-Elemente harmonieren besonders gut mit der natürlichen Optik des Holzes", erklärt Kozisek. Und der Korneuburger Küchen-Profi weiß: Wer echtes Holz in der Küche haben will, muss in die Tasche greifen. "Eine Echtholz-Küche ist natürlich eine Kostenfrage. Mittlerweile gibt es aber hervorragende Holz-Imitate, die in Optik und Haptik dem echten Holz in keiner Weise nachstehen und die Küche zudem günstiger machen." So belaufe sich der Preisunterschied zwischen einer Echtholz- und Holzimitat- sprich Kunststoffküche auf bis zu 30 Prozent. Zudem machen auch massive oder furnierte Holzplatten den kleinen aber feinen Unterschied aus.
Wer Holz in der eigenen Küche haben will, ist zudem gut beraten, es klug zu kombinieren. Denn durch hell-dunkel Kontraste oder auch verschiedene Farbtöne und Materialien kann ein aufregendes Design entstehen, dass die Küche zu einem wahren Unikat werden lässt.

Profi-Montage

Mit dem Planen und Aussuchen der Küche ist es aber noch nicht getan. Eine Küche will auch montiert werden. "Wer hier auf hochwertige Arbeit und Fachleute setzt, hat schon gewonnen", ist KDK-Chef Kozisek überzeugt. Er selbst arbeitet ausschließlich mit erfahrenen Tischlermeistern zusammen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen