10.10.2016, 16:19 Uhr

Mineralien- und Fossilienausstellung M I F O 2016

(Foto: privat)
KORNEUBURG. Die „Freunde der Mineralien und Fossilien“ veranstalten auch heuer wieder ihre jährliche Ausstellung – die MIFO 2016. Diese Ausstellung ist bereits die 37., die unser Verein veranstaltet.
Die Veranstalter haben für diese Ausstellung wieder eine attraktive Sonderschau vorbereitet – diesmal zu dem Thema: „Edle Steine im Pegmatit“

Sonderschau

Pegmatite sind sehr interessante Gesteine – nicht nur für den Mineraliensammler. Sie enthalten seltene chemische Elemente wie Beryllium, Bor, Fluor, Lithium und Zinn und sogar Uran und Thorium in wirtschaftlichen nutzbaren Mengen.
Wegen diesen chemischen Elementen sind Pegmatite Gesteine , in denen seltene und sehr begehrte Kristalle und Edelsteine vorkommen.
Pegmatite bestehen Überwiegend aus Feldspat und Quarz und teilweise Glimmer und sind relativ helle Gesteine , die in unseren Alpen meist als schmale Pegmatitgänge im Granit und Gneis vorkommen.
In Pegmatiten entstanden nicht nur die größten Kristalle der Welt von bis zu 10 Metern Länge , sondern sie sind das Muttergestein für besonders schöne Kristalle und seltene , wertvolle Edelsteine.
In den Österreichischen Alpen und im Waldviertel kommt die ganze Quarzgruppe in allen Varianten – wie Bergkistall , Rauchquarz , Amethyst , Citrin und Morion in schönen Kristallen vor.
In den Edelsteinpegmatiten in Afghanistan , Brasilien , Madagaskar , Namibia ,Sri Lanka und Russland und den USA wurden und werden die schönsten Edelsteine der Beryllgruppe – Aquamarin , Morganit und Smaragd – aber auch die schönsten Topase , Rubine , Saphire , edle Granaten und Turmaline gefunden.
In unserer Sonderschau wollen wir unseren Besuchern mit schönen Exponaten einen Überblick über die Pegmatitmineralien bieten.
Lassen Sie sich in die Wunderwelt der „Edlen Steine imPegmatit“ entführen !
Umrahmt wird die Sonderschau diesmal von einer schönen „Bildergalerie“, in der die Künstlerin Hildegard Könighofer ihre kunstvollen kolorierten Bleistiftzeichnungen von edlen Kristallen zeigt.

Perlenschätzspiel

Auch die„Fossilienwelt Weinviertel“ beteiligt sich mit ihrem Stand „Fossilienwelt“ an der Austellung, wo die Besucher alle notwendigen Informationen zum Besuch der Fossilienwelt bekommen.
Zusätzlich gibt es ein „Perlenschätzspiel“, bei dem attraktive Preise zu gewinnen sind und wo sie Einkaufs- und Eintrittsgutscheine für die „Fossilienwelt“ erhalten können.
Das beliebte Schülerquiz findet auch wieder statt, bei dem attraktive Preise zu gewinnen sind. Nähere Informationen dazu finden Sie auf unserer Homepage: www.mifo-austria.at

Film: Geologischer Spaziergang durch Wien und Umgebung

Auch eine Filmvorführung gibt es wieder - diesmal zum Thema: „Geologischer Spaziergang durch Wien und Umgebung“. Bei den zahlreichen Ausstellern sind nicht nur prächtige Mineralien, sondern auch viele attraktive Fossilien zu sehen, die teilweise auch gekauft werden können.
Stereomikroskope am Optikerstand, die beliebte Besuchertombola mit einer sehr hohen Trefferquote an schönen Preisen und viel Information runden das bunte Programm ab.

12. un 13. November

Auch das „Kristall Cafe“ mit den guten Produkten der Fa. Reiter gibt es wieder bei der MIFO. Dort können sich unsere Besucher mit Getränken und kleinen Speisen im Haus stärken.
Die Ausstellung findet im schönen Korneuburger Stadtsaal (am Hauptplatz) statt, und zwar am 12. und 13. November 2016 jeweils von 10°° bis 17°° Uhr.
Der Eintritt ist frei – Spenden werden dankbar entgegengenommen!
0
Weitere Beiträge zu den Themen
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.