20.10.2016, 23:34 Uhr

Alpha-Kurs in Korneuburg

Kaplan Ignatius Sutel CanReg, Ludmilla Wingelmaier, Traude Wobornik, Kaplan Basilius Stiller CanReg
Korneuburg: Stadtpfarre | „Was ist Alpha?
Manchmal ist es einfacher keine Frage zu stellen. Doch beim Alpha-Kurs möchten wir dem Sinn des Lebens auf die Spur kommen und deswegen sind alle Fragen erlaubt. Alpha ist unkompliziert und setzt keinerlei Vorkenntnisse voraus - eine bewährte Möglichkeit, in entsprechender Atmosphäre mehr über den christlichen Glauben zu erfahren.“
Diese Anleitung machte viele neugierig. 25 TeilnehmerInnen kamen zum Alpha-Kurs-Party am Do, 20.10.2016. Sie hatten die Möglichkeit, sich auf eine einfache und trotzdem komplizierte Weise kennenzulernen: nämlich mit dem Anfangsbuchstaben des eigenen Namens seine Eigenschaft zu beschreiben! Z.B. wie besonderer Basilius, liebe Ludmilla, sensible Sabina, manchmal jähzornige Judith, rührige Renate, mutige Margarete, christliche Christl, mutige Martha, brave Barbara usw.
Leiter des Alpha-Kurses Kaplan Basilius Stiller CanReg erklärte, wie der Alpha-Kurs abläuft und was man damit erreichen will. Insgesamt 10 Donnerstag-Abende stehen dafür zur Verfügung. Es ist möglich, jederzeit einzusteigen oder den Kurs zu verlassen. Jeder der Teilnehmer hat eigene Beweggründe, mitzumachen. Die Zuversicht, dass die Ziele erreicht werden, stand ihnen im Gesicht. Sie werden bestimmt viele Fragen stellen, Antworten bekommen und nachdenken.
0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.