12.12.2017, 11:54 Uhr

Besinnlicher 20. Advent im Schüttkasten Klement

Das "Pfarrcafé im Schüttkasten" verwöhnte die Besucher mit heißen Getränken und köstlichen selbstgebackenen Leckereien.

Auch wenn die Objektbezeichnung "Schüttkasten" nichts damit zu tun hat, dass hier Glückshormone kübelweise ausgeschüttet werden, speziell zum Adventmarkt trifft es die Sache auf den Punkt.

KLEMENT. Das findet auch der ehemalige Harmannsdorfer Vizebürgermeister Josef Maißer, der hier mit seiner Drexelbank schon seinen Stammplatz hat. Bürgermeister Horst Gangl und sein Vorgänger Johann Prügl gehören natürlich auch zu den Stammgästen, allerdings ohne eigenen (KURZwaren)Stand, sondern ausschließlich als Besucher. Viele Gäste kamen am Samstag mit dem NostalgieExpress LeiserBerge angereist und am Sonntag wurde das Wochenende mit einer Feuershow abgeschlossen.
0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.