11.09.2014, 10:01 Uhr

Großtauschtag des Briefmarkensammlervereins Korneuburg

Großtauschtag des Briefmarkensammlervereins Korneuburg. Am Foto von links: Roland Budschedl (Post AG), Erhard Wiedl (Obmann des Briefmarkensammlervereins Korneuburg), Gerald Korostensky (Kassier des Briefmarkensammlervereins Korneuburg), Martin Luksch (Post AG) und Kurt Broneder (Obmann des Schachvereins Korneuburg)

Der diesjährige Großtauschtag des Korneuburger Briefmarkensammlervereins fand erstmals in der "Holzhittn" statt.

Geboten wurde Philatelie mit allen Nebengebieten sowie Ansichtskarten, Münzen und Papiergeld. Auch Bücher und Telefonwertkarten zählten zu den Ausstellungs- und Tauschobjekten.

Wie in den Jahren davor war der Schachverein ebenfalls mit dabei und so mancher Briefmarkenfreund konnten zwischendurch eine Partie Schach mit den anwesenden Mitgliedern des Schachvereins Korneuburg spielen.
0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.