12.06.2017, 09:13 Uhr

Korneuburger Höfefest 2017

Die Tänzerinnen von Rock ’n’ Vision wirbelten zur Eröffnung im wahrsten Sinne des Wortes durch die Luft.

10 Höfe, 40 Künstler, 20 Gruppen & Vereine – eine tolle Veranstaltung, die die Stadt mit Leben erfüllte.

STADT KORNEUBURG. "Um die müssen wir uns nicht mehr kümmern, auf die müssen wir nur noch stolz sein", sagte Vizebürgermeisterin Helene Fuchs-Moser bei der Eröffnung des mittlerweile 5. Korneuburger Höfefestes. Und in der Tat haben hier die Bürgerinnen und Bürger selbst, allen voran Ludmilla Wingelmaier, eine Veranstaltung auf die Beine gestellt, die seines Gleichen sucht. Zehn Höfe der Innenstadt öffneten ihre Türen, über 40 Künstler der Region präsentierten ihre Werke und über 20 Gruppen und Vereine stellten ein buntes Programm zusammen.
1
1
1
Einem Mitglied gefällt das:
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.