12.10.2017, 14:23 Uhr

Leitzersdorfer Stadlfest für Zwei- & Vierbeiner

Australian Shepherd Nanouk mit Margit und Steffi.

Statt oktoberfestlicher Blasmusik gab es im Leitzersdorfer Feststadl am Sonntag Gebell in allen Tonlagen.

LEITZERSDORF. Die Zweibeiner standen diesen Sonntag eindeutig hinten an. Die Hunde waren die Stars des Tages. Bereits zum zweiten Mal haben Michelle Kreuzmann und Sabrina Reibenwein zum pelzigen Stadlfest eingeladen und Wuffis aus nah und fern folgten mit ihrem Anhang dieser. Da gab es alles was das Hundeherz begehrt. Ja, doch, für die Zweibeiner gab es natürlich auch Speis und Trank, aber eben nur so nebenbei, notwendigerweise, sozusagen. Um genug Geld für eine Gute Tat einzunehmen. Body-Camera-Hund Chelsea dokumentierte das Ganze aus der Sicht des Hundes.
0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.