08.08.2018, 12:28 Uhr

Stockerau: Voller Hut für "Momo"

Christian Strasser sang mit vollem Körpereinsatz.

Schauspieler der Festspiele Stockerau sangen beim Veggie Bräu vor dem letzten Auftritt.

BEZIRK KORNEUBURG | STOCKERAU. Fast eine ganze Stunde lang hatte Festpiel-Intendant Zeno Stanek das Vergnügen, einen Teil seiner Schauspieler aus der Publikumsposition heraus zu erleben, als sie Lieder von Wolfgang Ambros und Kurt Ostbahn sangen. Und was Christian Strasser, Okan Coemert und Kollegen da ablieferten, war absolut einzigartig. Speziell wer Christian Strasser als Schauspieler aus den TV-Serien SOKO Donau, SOKO Kitzbühel, Kommissar Rex, Schlawiner, CopStories oder aktuell Die Toten vom Bodensee kennt, war beziehungsweise wäre von seinem intensiven Gesangsauftritt überrascht gewesen. So wundert es auch nicht, dass Veggie-Wirtin Christa Böhm letztendlich 370 Euro mit ihrem Hut einsammeln konnte, welche an das Kinderhospiz Momo gespendet werden.
0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.