21.10.2016, 13:09 Uhr

72 Stunden ohne Kompriss 2016 - Outdoor-Bocciabahn ist "in der Zielgerade"

Isolde, eine Bewohnerin des Wohnhauses in Oberrohrbach ist stolz auf ihr neues T-Shirt
Oberrohrbach: Behindertenhilfe Bezirk Korneuburg |

Die jungen Aktivist_innen der "De La Salle Schule" in Wien 21 werden das Projekt Boccia-Bahn" erfolgreich abschließen!

Der Regen hat aufgehört, der Elan und das Engagement der Schüler_innen ist geblieben - unverändert! Blasen an den Händen, Muskelkater und zum Teil "nasse Kälte" konnten die AKtivist_innen der "72 Stunden ohne Kompromiss 2016" in Oberrohrbach nicht stoppen, die Boccia-Bahn steht vor ihrer Vollendung! Das Teilprojekt " Boccia-Spielregeln in "Leichter Sprache" wurde bereits erfolgreich beendet. Die Spielanleitung wurde in "LeichtLesen" übersetzt, gestaltet, layoutiert und liegt bereits als erstes Exemplar vor! Aber es wurde auch auf die Dokumentation des Einsatzes, des Projektes und der persönlichen Erfahrungen nicht vergessen: Einige Teilnehmer_innen führten Interviews mit den Teilnehmer_innen durch und nahmen diese auf. Diese Interviewaufzeichnungen stehen zur Weiterverarbeitung zur Verfügung. Eine redaktionelle Weiterverarbeitung und Veröffentlichung in "Radio Korneuburg" wäre ein großer Erfolg. Vielen Menschen könnten die "72 Stunden ohne Kompromiss", die Bocciabahn im öffentlichen Raum in Oberrohrbach und die Aktivist_innen aus der "De La Salle Schule" näher und persönlicher vorgestellt werden ...
0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.