07.06.2017, 13:19 Uhr

Alles drehte sich um die Gesundheit

Fit in Sachen Gesundheit: Leonie Fietz, Laura Koch, Leonie Unger, Sophie Petrakovics und Aline Hadac. (Foto: privat)

Gesundheitstag an der Sport- & Kreativmittelschule Korneuburg

STADT KORNEUBURG. "Mit diesem Projekttag wollten wir Impulse und Zeichen für eine gesunde Lebensführung setzen", erklären Direktor Reinhard Rössler und Helene Bittner, Leiterin des Gesundheitsteams. Die Schüler der ersten, zweiten und dritten Klassen durchliefen in Kleingruppen elf verschiedene AKTIV-Stationen, wo ihnen diverse gesundheitsförderliche Maßnahmen näher gebracht wurden. Sowohl Lehrer, als auch externe Referenten, die ihr Know-how und Equipment gratis zur Verfügung stellten, betreuten die Stationen.
Den Schlusspunkt des Gesundheitstages setzten die Schüler mit der Aufführung eines Großgruppentanzes, einstudiert mit Rock ’n’ Vision. Auch das gesunde Buffet ließ man sich gut schmecken.

Zur Sache

Folgende AKTIV-Stationen wurden angeboten:
- Tanz-Workshop mit Rock ’n’ Vision
- Balance Board mit der AUVA
- Selbstverteidigung mit SUMA
- Fußreflexzonenmassage
- Übungen mit dem Theraband
- Physiotherapie mit der Praxis 25
- Koordination und Geschicklichkeit
- "Teste deine Sinne!"
- Bewegungsparcours
- Kreativstation
- Zubereitung einer "Gesunden Jause" in der Schulküche

Mehr Fotos vom Gesundheitstag an der Sport- & Kreativmittelschule Korneuburg gibt es HIER!
0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.